Gute Freunde verlängern das Leben


Gute Freunde braucht jeder

Gute Freunde braucht jeder – sie verlängern das Leben.

Es raschelte und knisterte im Blätterdach: “Sooo, nu knuddeln wir uns alle erstmal”, rief Schmetterlingsmädchen Martha aus dem Nichts kommend. Sofort sprangen alle vier kleinen Racker auf und umarmten sich herzlich. “Juhuhuhu”, konnte der findige Zuhörer auf dem Fußgängerweg unten dabei aufschnappen. Doch sofort setzten sich die Schmetterlinge wieder auf den Ast und knabberten genüßlich ihre Zuckerwatte weiter. KnirschKnirschKnirsch. “Hach”, seufzte Schmetterlingsmädchen Martha verträumt. “Ich mag unsere Gesundheitsvorsorge!” “Ich auch”, drückte Darfo seiner Freundin noch schnell ein Küsschen auf die Wange. Knuuuuuuuutsch. Sicher war sicher. Denn nun hatten die kleinen Flattermänner erfahren, dass gute Freundschaften das Leben verlängern. Einer Studie zufolge ist Einsamkeit so schädlich wie Rauchen. Innige Freundschaften stärken dagegen das Immunsystem. Und das wussten jetzt auch die kleinen Schmetterlinge. “Kuschelrorgie!!!”, kams auch nicht überraschend sofort wieder, diesmal so wild, dass einzelne Blätter abbrachen und unten auf die Fußgänger runtersegelten …

guckst du:

welt

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.