Die Ozeane gehören euch!


Die Ozeane gehören Euch.

… Die weißen Kissen türmten sich wie Zuckerwattewolken in die Höhe. Blau leuchtende Glühwürmchen surrten sanft durchs Zimmer, zwei Grillen zirpten ihren Lieblingssong. In ihren bunten Schlafanzügen lagen die Schmetterlinge nebeneinander auf ihrer Wohnzimmerhimmelsstadt. Es war Phantasiezeit, Darfo war der Gedankengeber: „Stellt euch vor, ihr seid ein Mensch!“ Oha. Das war nicht so einfach. Aber sie nickten, die kleinen Freunde. Martha fummelte auf dem Bauch liegend mit ihren Füßchen in ihrer Mini-Wolke herum. „Stellt euch vor, ihr wollt die Welt erobern, Berge besteigen, Dschungel erkunden!“ Verzückt blickten sie auf. Ja, sie wussten wie das geht. „Benutzt eure Phantasie“ Jajajaja, nickten sie schnell!! Flugs schlossen sie ihre Äuglein, lauschten dem Wasser. Zwei Mehrweg-Frösche hockten auf der Fensterbank auf einem Eimer und plantschten zur Unterstützung gefühlvoll herum. „Und jetzt ruft euch das Bild in den Kopf, ihr seid Menschen auf einem Segeltörn!“

Herrscher der Ozeane

Wuuuuuusch, schlug das Schiff auf die Wellen. Es schaukelte und wackelte, es hob und senkte sich. Kräftig blies der Wind in die Segel, ihre Näschen sogen die salzige Luft in kräääftigen Zügen ein. „Ihr seid Tage, ja, Wochen unterwegs. Land ist weit, weit weg.“ Oooohja, es klappte. Kein Problem. Die drei Schmetterlinge träumten gemütlich auf ihrer Kissenwelt herum. „Lange werdet ihr noch unterwegs sein, die Windstärke wird immer mindestens acht sein. Ihr seid noch mehrere Wochen unterwegs. Die Ozeane gehören euch! Ihr seid Herrscher dieser Wellen, Meister aller Hindernisse, ihr steht vorne am Bug und streckt die Arme von euch!“ Ohjaaaaaa. „Und dann kommt der Ruf von hinten: Die Toilette ist kaputt, wir werden die nächsten Wochen nicht mehr aufs Klo gehen können!“ Abrupt rissen die Schmetterlinge die Äuglein auf. Darfo schaute sie keck an: „Nicht mit der Phantasie aufhören, weiterspinnen! Ihr seid noch Wochen auf dem Meer – und habt keine Toilette mehr!“ Pause, Ruhe. „Ein Tipp: Immer die Windrichtung bedenken.

Und jetzt schön drüber nachdenken …

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 comments on “Die Ozeane gehören euch!

  1. Oje das ist ja gemein. :DD

    Liebe Grüße
    Anke