… Da schmissen sich Martha, Darfo und Sonja vor Lachen weg – das kannten sie exakt und haargenau von Schmetterlingsmacho Johnny … wenn Waschtag war. Laaaaach …

… Nervös lief Schmetterlingskriegerin Sonja auf und ab. Hoffentlich hatten ihre Mit-Schmetterlinge daran gedacht, die Zuckerwattespuren zu beseitigen. Dass die Menschen bei ihren Untersuchungen Methan finden würden, hatte sich nicht verhindern lassen – war aber auch nicht so schlimm. Es gehörte in die Region. Nur doof, dass die[…]

… “Wenn ich das nächste Mal metamorphiere, werde ich ein Elefant!”, stand die Sache für Schmetterlingsmädchen Martha fest. Und sie hatte auch allen Grund dazu. Denn es war schon mächtig beindruckend, was der kleine Rüsselträger gegen 14 Löwen geleistet hatte. “Respekt!”, nickten auch Schmetterlingskriegerin Sonja, Schmetterlingsmacho Johnny und[…]

… Tausende Kraniche überflogen Meerbusch. In Lank-Latum, Strümp und Osterath wurden sie gesehen, sogar die Schmetterlinge waren ganz baff. “Also, mit so vielen habe ich dann doch nicht gerechnet”, kratzte sich Schmetterlingsmacho Johnny das Köpfchen. Sonja schaute ihn, dann Darfo, dann Martha an. Letztgenannte war hellauf begeistert. “Ich[…]

… Schmetterlingsmädchen Martha war vor Rührung den Tränen nahe – ab und zu gab es dann doch Gründe, die Menschheit zu verteidigen. Zumindest einige von ihnen hatten das Herz am richtigen Fleck. Wie hier: Der kleine Elefant schien gestolpert zu sein – und konnte nicht mehr von alleine[…]

Wenn ein Schmetterling auf der Nase eines kleinen Jungen landet.

… Knirsch, Knirsch, Knirsch, knabberten die Schmetterlinge lecker Zuckerwatte, konnten bei ihrem Kinoabend gar nicht genug bekommen. Das Video, das sie sich immer wieder anschauten (ein Klassiker in Schmetterlingskreisen): Ein Schmetterling landete auf der Nase eines kleinen Jungen. “Hihihihihihi”, kicherten die Schmetterlinge. Martha, Darfo, Sonja und Johnny wussten[…]

Wie man Eigelb von Eiweiß trennt, ist ganz einfach.

Viele Wege trennen das Eigelb vom Eiweiß. Hier ein Trick von Zweibeinern, wie es noch besser und noch schneller geht. Sogar absichtlich.

Der glücklichste Pinguin ist wahrlich froh.

Der glücklichste Pinguin kennt ein Geheimnis. “Wer hat dem Pinguin verraten, dass ab jetzt alle Tiere in den Zoos der Menschen gaaaaanz oben auf der Geschenke-Empfänger-Liste des Weihnachtsmanns stehen?” Eins, zwei, drei Finger gingen in die Höhe – mit einer absoluten Selbstversändlichkeit. Darfo, Johnny und Sonja schauten sich[…]