Auch bei den Menschen ist mindestes jedes zehnte Kind ein Kuckuckskind.

Eine ungeschriebenes Gesetz auf der Erde scheint zu besagen: Sei beim Zehnten immer vorsichtig. … Knirsch, Knirsch, Knirsch, hockten die Schmetterlinge vor der Couch. Sie hatten sich in ihre Schäfchenwolkenwollendecken auf dem Boden eingemummelt, der Kamin knisterte. 40 blaue Glühwürmchen spielten ihnen gerade ein leuchtendes Pantomime-Theaterstück vor. Ein Kuckuckskind[…]

Beim Ultraschall kann so manch Ungewöhnliches passieren.

Dass das Baby beim Ultraschall mitklatscht, hätte jetzt niemand erwartet. … Schmetterlingsmädchen Martha war vor Rührung weich wie Wachs, Sonja, Darfo und Johnny zollten dem Baby absoluten Respekt. „Ist bestimmt ein Ritter der Blauen Rose“, zwinkerte Johnny Darfo zu. Und ja: Das, was auf dem Video zu sehen[…]

Die Vögelchen brauchen unsere Hilfe.

Die Vögelchen brauchen unsere Hilfe. … Was für eine Party: Kurz nachdem die Sonne aufgeht, sind sie da, kurz bevor die Sonne untergeht, schauen sie ein letztes Mal vorbei. Vögelchen wie Amseln, Spatzen, Meischen, Tauben – und all die anderen lieben Freunde dieser Welt. Da wurde gezankt, da[…]

Wir sind alle Schmetterlinge.

Wir sind wir – sei gut und gerecht! Dann gewinnen wir wieder die Überhand. …  Wir tanzen, wir lachen, wir singen, wir springen. Wir sind Schmetterlinge. Wir weinen, wir trauern, wir fließen dahin, wir beweinen. Wir sind Schmetterlinge. Wir schauen nach vorne, wir glauben, wir träumen, wir wissen.[…]

Nachc dem Stromausfall in Amsterdam könnte es wieder mehr Babys geben.

In und um Amsterdam hat es einen riesigen Stromausfall gegeben – und das hatte seinen Grund. … Schwarzer Rauch stieg von den Flügelchen auf, Sonja, Johnny und Darfo waren total verkokelt. Sie sahen aus, als wären sie einem Feuerinferno entkommen. Deprimiert latschten sie durch den Flur, zielstrebig auf[…]

Langes Stillen macht Kinder intelligenter.

Längeres Stillen macht Menschen schlauer. Bewiesen ist das jetzt. … Die Kuh stand im Garten bereit, neben den 30 anderen: Schmetterlingsmacho hatte sich ein Stirnband angezogen, sein Blick war konzentriert – und wie. Er würde sie melken, jawoll! Und wie! Das würde er hinbekommen. Der Eimer stand in[…]

Ein Funken Glück am Tag reicht.

Ein Funken Glück reicht. Auch wenn es nur eine kleine Sache ist – aber jeder kann etwas finden, dass ihn am Tag glücklich macht. … Das Näschen reichte bis an die Blume heran, dann schnupperte das kleine Schmetterlingsmädchen einmal tieeeef ein. Der kleine Schmetterlingsjunge hockte zeitgleich mit einem[…]

Sollte es Geld für Mütter geben?

Gute Mütter gibt es überall, aber auch schlechte. Sollte man die Lobenswerten belohnen? … „Wenn ich einmal Raupen habe, dann werde ich garantiert eine gute Mutter“, grinste Schmetterlingsmädchen Martha Freundin Sonja an. Darfo und Johnny waren gerade unterwegs, „Männersachen“ erledigen. Sonja schaute Martha an, reichte ihr eine Stange[…]

Ehemalige Sexpartner haben Einfluss auf das Aussehen folgender Kinder.

Arme, Beine, Finger vom Ex? Bei der Vererbung ist witzigerweise so einiges möglich. Nicht immer zur Freude des Ehepartners. … Fotos, Bilder, Portraits – Marthas gesamtes Zimmerchen und auch der Rest des Hauses war mit den Ebenbildern von Darfo übersät. Er wollte auf Nummer, Nummer sicher gehen. „Hmmpf“,[…]

Sixto Rodriguez ist in Südafrika ein Superheld.

Sixto Rodriguez ist in Südafrika ein wahrer Held. Echt. Aber hallo. … Da hatten die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny aber Tränchen in den Augen – das war ein wahres Menschen-Märchen: Es ging um den amerikanischen Sänger Sixto Rodriguez. Als Sohn mexikanischer Einwanderer machte der geheimnisvolle Barde[…]

Liebespärchen sollte man nicht trennen.

Liebespärchen getrennt: Langsam beschleicht einen das Gefühl, dass Tiere die besseren Menschen sind. … Schockiert, aber gleichzeitg glücklich blickten die Schmetterlinge drein. Sie wussten bereits, dass menschliche Politiker „PlimmPlimm“ waren. In Polen hatte dies nun eine Politikerin in einem Zoo unter Beweis gestellt. „Oh, Schmetterling“, haute sich da[…]

Am Weltkindertag sollten Erwachsene einmal in sich gehen.

Beim Weltkindertag sollten Erwachsene dran denken: Kinder sollten frei fliegen können wie Schmetterlinge. … Sie sind das Beste, was der Menschheit Tag für Tag passieren kann: Kinder. Sie sind die Reinheit, die Wahrheit, der Sinn des Lebens. Sie sind Lebensfreude, Entdecker, Könige. Sie sind Kumpanen, Brüder und Schwestern[…]

Die Gehirnförderung von Kindern sollte früh beginnen.

Gehirnförderung von Kindern beginnt schon in frühen Jahren. Mütter können vielleicht auch was dazu beitragen. Bei Märchenwesen funktionierts – bestimmt. … Tröööt, Klimper, Tschingderassabum: Mal wurde hier die Geige gespielt, dann dort am Kontrabass gezupft. Gelegentlich trötete sie mit der Trompete, hüpfte gleichzeitig auf den Klaviertasten zu ihrer[…]

Die Zähne von Frauen sagen einiges aus.

In jungen Jahren haben Frauen noch ungefähr genauso viele Zähne wie Männer. Später verändert sich das. … „Hast Du eigentlich schon einmal einem Fisch nach dem Laichen in den Mund geschaut?“, kratzte sich Schmetterlingsmacho Johnny das Köpfchen und schaute Sonja an. Die verdrehte die Augen. Was kam denn[…]