Von Büsum aus werden die Weltmeere gerettet

Das Fantasy-Piratenschiff „Die Weiße Libelle“ ist in voller Fahrt – um die Weltmeere von Plastik und Meeresverschmutzung zu befreien! Sei dabei und lasse Dich von den charmanten Märchenwesen verzaubern! In Büsum ist ihr geheimer Geheimhafen, es geht kreuz und quer durch die Nordsee, der Showdown ist auf Helgoland.[…]

Lesung in Büsum im Juli

  … Da war die Crew der „Weißen Libelle“ hin und weg. Jetzt stand es fest: Am Mittwoch, 5. Juli, geben sie eine Lesung in Büsum – genau an dem Strandabschnitt, wo die Rückeroberung Büsums durch die Märchenwesen stattfand!!! „Huaaaa“, krabbelte der Baronesse Martha de beau die Gänsehaut[…]

Die Piratengeschichte die Weiße Libelle in der Nordsee

Sie haben eine Mission. Und sie nehmen sie ernst: In der Nordsee sind die Piraten der „Weißen Libelle“ unterwegs – im Kampf gegen Plastik und Umweltverschmutzung. Jetzt ist das schmetterlingtastische Abenteuer samt Märchenwesen-Crew rund um die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja, Johnny und Einhorn Pinki erschienen. Einfach auf das[…]

Teaser

Wir sind fertig: Das Umwelt-Piratenabenteuer in der Nordsee wird bald erhältlich sein! … Es ist vielleicht die beste Seemannsgeschichte, die in und über der Nordsee je erzählt wurde – wie wahrscheinlich jeder Friese seine eigene Geschichte beschreiben würde. Aber diese war wirklich wahr! So war es geschehen! Und[…]

Nach Stephen Hawking läuft der Menschheit die Zeit auf der Erde davon

Nach Stephen Hawking läuft der Menschheit die Zeit auf der Erde davon. … Das Raumschiff Super-Force-Butterfly-Bullet hielt an der ISS an. Kurz der Arm nach draußen: Schon unterschrieben die aktuell auf der internationalen Raumstation lebenden Astronauten die Mietverträge. Jeweils ein Haus auf den Planeten vom Five-Star-Blue-System und ein[…]

Es gibt ein katastrophales Vogelsterben

Mehr als 600 Millionen tote Vögel: Seit Jahrzehnten gibt es ein schleichendes Vogelsterben – und es hat dramatische Ausmaße angenommen. … Der Schock saß tief in der Märchenwelt, da wusste gerade niemand, was er dazu sagen konnte: In Deutschland, ja in ganz Europa droht ein stummer Frühling ­–[…]

Mit DNS-Spuren Existenz von Märchenwesen beweisen

Menschen können jetzt in jahrtausendealtem Staub DNS-Spuren nachweisen. Was werden sie finden? … Es war ein großer Moment für die Menschheit, aber nur eine kleine Schrecksekunde für die Märchenwesen: „Hilfe! Die Menschen sind jetzt in der Lage, anhand von DNS-Spuren Jahrtausende in die Vergangenheit zu schauen!“, kam Einhorn[…]

Raupen der Wachsmotte fressen Plastik

Raupen könnten ein Problem der Erde lösen. Jetzt sind Wissenschaftler einer faszinierenden Leidenschaft auf die Spur gekommen. … Es war ein Stimmengewirr ohne Ende, überall stritten und diskutierten sie: Die große Sitzung des Vereinten Märchenwesenrats der Erde (VMRE) lief auf vollen Touren. Über dem Rednerpult prangte eine regenbogenfarbene[…]

Formel zur Herstellung von Gold jetzt gefunden.

Menschen würden am liebsten in einem Meer aus Gold schwimmen. Gut, wenn man herausgefunden hat, wie man Gold selber herstellen kann. … Es krachte und schepperte in der Küche, es zischte und dampfte: Hoch her ging es im Experimentallabor der Schmetterlinge Martha, Darfo, Johnny und Sonja. Überall standen[…]

Gegen den Klimawandel kämpfen

Der Klimawandel lässt das Eis an der Arktis so schnell schmelzen wie noch nie. … Die zwei isländischen Trolle standen im Schmetterlingsgarten und starteten ihre Präsentation. Umringt von zahlreichen Einhörnern, blau leuchtenden Glühwürmchen und den Schmetterlingen Martha, Darfo, Sonja und Johnny zeigten sie auf den Eisklumpen. Einhorn Pinki[…]

Eine Wunderwatte kann Öl aus dem Meer saugen

Eine neue Wunderwatte kann jetzt bei Ölkatastrophen eingesetzt werden. Sie ist so gut, dass die ganze Welt sie bereits bestellt. … Begeistert standen die Schmetterlinge im Wohnzimmer: Vor ihnen lag im Schmetterlingshaus ein riesiger Wattebausch. „Und wie funktioniert das jetzt???“ Schmetterlingsprofessor Darfo stand in seinem weißen Forscherkittel davor[…]

Rettet die Schmetterlinge

Rettet die Schmetterlinge ist jetzt angesagt! Von 129 Tagfalterarten in NRW sind bereits 33 ausgestorben, weitere 56 Arten sind unterschiedlich stark gefährdet. … Da war es den Schmetterlingen Angst und Bange, sie hockten zitternd im Garten: Die echten Schmetterlinge sind vom Aussterben bedroht!!! „Rettet die Schmetterlinge“, schlüpften sie[…]

True-Wale in der Tiefsee

Menschen haben zum ersten Mal True-Wale filmen können. Beinahe hätten sie noch etwas Anderes vor die Linse bekommen, … das die Welt sprachlos gemacht hätte. … Es war dunkel hier unten. Die Scheinwerfer glühten nach vorne in die feuchte Nacht. Bing, Bing, machte das Sonar. „Nautilus voraus“, quäkte[…]

Das Erdmagnetfeld wechselt seine Richtung

Wechselt das Erdmagnetfeld bald seine Richtung? Es gibt wissenschaftliche Hinweise – und Ereignisse unter der Erde. … Es war heiß hier unten. Alles war tiefgrün, überall war die magische Fruchtbarkeit zu spüren. Und feucht. Einhörner, Osterhasen, gute Kobolde und viele, viele Märchenwesen mehr hatten den Schweiß auf der[…]