Nach Stephen Hawking läuft der Menschheit die Zeit auf der Erde davon

Nach Stephen Hawking läuft der Menschheit die Zeit auf der Erde davon. … Das Raumschiff Super-Force-Butterfly-Bullet hielt an der ISS an. Kurz der Arm nach draußen: Schon unterschrieben die aktuell auf der internationalen Raumstation lebenden Astronauten die Mietverträge. Jeweils ein Haus auf den Planeten vom Five-Star-Blue-System und ein[…]

Ein Asteroid wird die Erde vernichten

Am 16. Mai soll ein Asteroid die Erde vernichten – und damit die Ankunft des Anti-Christen im Jahr 2020 vorbereiten. … Es liefen Schallplatten aus den 30er Jahren, die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny schlummerten mit vollen Zuckerwatte-Bäuchlein friedlich vor sich hin. Lediglich der Lindwurm aus Skandinavien[…]

Atomrakete wieder getestet

Da hatten die Bewohner des Staates Colorado aber Glück gehabt. Die Atomrakete ist nicht hochgegangen. Bei den Schmetterlingen war die Apokalypse hingegen eingetreten. … Nur das Schicksal weiß im Voraus, was morgen sein wird. Nicht (jedes) Märchenwesen, und schon gar nicht der Mensch: Es sollte eine einfache Routine-Optimierung[…]

Rekord bei Roter Liste gefährdeter Arten gezählt

Wusstest Du’s? Die Behörden von Mauritius haben begonnen, 18.000 seltene Maskaren-Flughunden zu töten. … Es liest sich wie das Horror-Szenario aus einem apokalyptischen Untergangsfilm. Aber es war real – und es geschah hier auf der Erde. Kopfschütteln. Mehr als das: Die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny waren[…]

Montag ist Blutmond

Am Montag ist es so weit: Die “Guten” haben nichts zu befürchten. Wer allerdings weiß, dass er moralisch zu den “Schlechten” gehört, darf sich in den kommenden Jahren auf die Quittung gefasst machen. … Liebhaber von Naturphänomenen aufgepasst: Am Montag ist es so weit – der Blutmond steht[…]

Am 28. September wird die Welt untergehen

Am 28. September wird der Weltuntergang eingeleitet. Dann ist Blutmond, der vierte. Das Ende ist nahe.   … Den Schmetterlingen war es Angst und Bange: “Die Sonne soll in Finsternis und der Mond in Blut verwandelt werden, ehe denn der große und schreckliche Tag des Herrn kommt.” (Joel,[…]

Die Erde wird am 24. September 2015 von einem großen Asteroiden zerstört werden. Wahrscheinlich.   … Zerstörte Großstädte, Milliarden Tote, die Vernichtung der Welt – und die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny hockten entspannt auf der Couch, knabberten Zuckerwatte. Knirsch, Knirsch, Knirsch. Am 24. September 2015 wird[…]

Wenn die Amerikaner endlich die heftigste Zuckerwatte der Welt erfinden, dann knallt es einfach alle weg. Baaaam. … Die Amerikaner erfinden die heftigste Zuckerwatte der Welt und alle Menschen und Märchenwesen explodieren bei dieser Geschmackswucht, “das Böse” in Form von Claudius Brutus Drachus kommt, die Franzosen fangen an,[…]

Ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis sich die Menschheit endgültig selber vernichtet? Forscher sehen die Uhr bei drei Minuten vor zwölf.   … Es beschämte die Schmetterlinge, die Märchenwesen arbeiteten eigentlich wie Hulle daran, die Menschen mit ihrer Anwesenheit zu beschlichtigen, Frieden auf der Erde[…]

Im Sommer mögen wir die Sonne, im Winter vermissen wir sie. Aber was machen wir, wenn ein Sonnensturm die Erde trifft? … 500.000 Liter Sonnencreme, 10.000 Sonnenschirme, fünf exotische Eiskugeln-Puster vom Planeten Schrickschrack, Dosen-Kordel-Telefone und willige Brieftauben: Die Schmetterlinge waren perfekt vorbereitet. Der nächste Sonnensturm, der die Erde[…]