Griechenland kann es wieder gut gehen.

Freskos können inspiriend wirken – auch wenn es um die vollständige Rettung Griechenlands geht. … Archäologisches Nationalmuseum, 29. Dezember 2014. 2.16 Uhr (Ortszeit): Die vier Schwarzgekleideten standen vor den wichtigsten Kunstwerken der griechischen Geschichte. Mysteriös, geheimnisvoll, Hollywood-Agentfilm-Style. Sie hatten Lasersperren ausgeschaltet. Keine Alarmanlage der Welt war diesen Superagenten[…]

Ein Loch kann interessant sein … oder gefährlich. Griechen haben immer Angst davor. Das magische Loch im Boden war auf einmal da. Darfo, Martha und Johnny standen drumherum und schauten gespannt in die schwarze Tiefe. Und schwupssdiwupps … sprang es einen Meter nach links. „Hihihi“, kicherte Schmetterlingsmädchen Martha[…]