Die geilste Beauty-Tour

Jetzt ist es bewiesen: Die geilste Beauty-Tour der Welt ist entwicket worden! … Mars, Saturn, Venus, Womanperfekt – alle Planeten nahe der Erde sausten an ihnen vorbei. Wuuuuuusch, war das Raumschiff der Märchenwesen unterwegs. Und sie waren schnell, wirklich schnell. Ziiiiiiiisch. „Yeaaaaah, Baby“, riss Schmetterlingsmädchen Martha das Händchen[…]

Anti-Aging-Geheimnis mit Ameisen gelüftet

Das Anti-Aging-Geheimnis könnte bald gelüftet werden. Forscher hatten nun eine Ameisenart im Visier, die nicht altert. Zumindest nicht bis zu ihrem Tod. Aber das war schon faszinierend genug.  … „Puuuuh“, atmeten die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny kräftig aus. Die Menschen hatten eine Spur – aber es[…]

Wenn man einen Stein vergoldet, passiert nichts Schlimmes. Macht Mensch das allerdings mit seinen Hoden, geht er drauf.   … Die Schmetterlinge wussten gerade nicht genau, ob sie weinen oder lachen sollten: „Es gibt Menschen“, verdrehte Schmetterlingsmacho Johnny die Äuglein. Dann winkte er ab: „Oh, Schmetterling bewahre.“ Sonja,[…]

Es gibt tatsächlich Mittelchen, die machen Lebewesen unwiderstehlich. Ist das nicht wunderbar? … Die Vöglechen zwitscherten, der gesamte Garten war ein saftiges Grün. Die Sonne brannte mit wundervollen 36 Grad – und in der Mitte dieses kleinen Paradieses schwebte eine viermal vier Meter große Schäfchenwolke vergnüglich und zufrieden[…]

… Schmetterling Darfo schaute Johnny an, dann ging er die neue Information im Kopf noch einmal durch. Dann wieder angucken, dann wieder weg. „Sag mal, hast du nicht irgendwie mal vor einigen Wochen gesagt, dass du dich in meiner Gegenwart wie ein Guppy fühlst, als da die Mädels[…]

…“Irgendwie hab ich das schon immer gewusst. “ „Ich auch!“ „Ich auch!!“ „Ich auch!!!“ Ruhe. „Die Menschen sind nicht die hellsten Lebewesen?“ „Tssss…“ Jetzt haben die Zweibeiner nach weit mehr als 4000 Jahren auf der Erde erkannt: Kirschen sind nicht nur lecker, sondern auch gut für Schlaf, Sport[…]

…“Ich brauch keine Tipps!“ „Du bist selber der Tipp!“ „He?“ „Wer vor dem Bettchen so viel Honig in sich reindonnert, der kann nur gut schlafen!“ „Ja…hihihihi!“ Vielleicht könnten die Menschen das ja beherzigen. Denn jeder zehnte Mensch leidet an chronischen Schlafstörungen. Schlafforscher versprechen schnell Abhilfe – mit vier[…]

…“Da hilft Zuckerwatte“, grinsten die Schmetterlingsjungs Johnny und Darfo und knabberten fleißig drauf los. KnirschKnirschKnirsch. Mangelhafte Körperhygiene, allen voran starker Mundgeruch, ist aus Sicht deutscher Frauen eine deutlich größere Lustbremse als Erektionsstörungen. Das ist das Ergebnis der „Viagra Partner Studie“, einer europaweit durchgeführten Umfrage unter 2500 Frauen ab[…]

„Wirkliche Schönheit kann ohne Güte nicht existieren; denn es sind nicht die Züge allein, sondern es ist der Ausdruck, der den Zügen ihren übernatürlichen Reiz gibt.“ von August Strindberg

…“Hihihi“, kicherte Schmetterlingsmacho Johnny. „Wusst‘ ichs doch!“ Der Grund der Freude: Die Dicksten leben auf den Inseln in Mikronesien. Rank und schlank sind nur die Japaner. Weltweit haben vor allem Frauen Gewichtsprobleme… guckst du: http://www.welt.de/gesundheit/article12436165/Mehr-als-eine-halbe-Milliarde-Menschen-zu-dick.html

…Ääääääußerst konzentriert hockte Schmetterling Darfo vor der Schokolade und starrte sie an. Augen zu und…hmmmmm, ist die lecker. Als er die Äuglein aufmachte, traute er seinen Sinnen nicht mehr. Sie war weg! „Hurra!“, jubelte der kleine Racker, was für ein menschlicher Erfolg. Denn Diätwillige dürfen mit ruhigem Gewissen[…]

…Mit den Schweißperlen auf der Stirn, schmerzverzerrten Gesichtchen hockten die Schmetterlinge auf der Couch und hielten sich die Bäuchlein: die Spätfolgen des schwarzen Tees – das war klar. Denn mittlerweile hatten sie in Erfahrung gebracht, dass Kranke ihn bei Durchfall nehmen konnten. Sie waren aber nicht krank, sie[…]

….“Puuuuh“, grinsten sich die Schmetterlingsjungs Darfo und Johnny an. Ihnen war schwindelig, die Gesichtchen glühten. Beine, Flügel und Hände zitterten leicht.  Die Rasselbande hatte sich schwarzen Tee gemacht. Natürlich zu lange, zwölf Minuten, und natürlich zu viele Teebeutel in der Kanne. „Ist schon irgendwie witzig“, kicherte Darfo und[…]

…“Hihihi“, kicherten die Mädels und zeigten auf Darfo und Johnny. Diese wollten ja bekanntlich mit ihren Astralkörpern wieder zurück zum normalen Leben gehen und den Sport nicht mehr so durchgedreht jeden Tag machen wie zur Diät-Zeit. „Hihihi“, zeigten Martha und Sonja auf die Bäuchlein: Zwei Kilo waren wieder[…]