Ein Abi-Kurs darf nicht immer Geschenke machen.

Ein Abi-Kurs macht einer Lehrerin ein Geschenk – und die kam das teuer zu stehen. … Autsch – das tat den Schmetterlingen aber leid. Allerdings: „Wenn Politiker dann mal Gesetze erlassen, hat das dann nicht immer schon eine lange Vorgeschichte?“ „Meist ist dann schon viel passiert“, überlegte Schmetterlingskriegerin[…]

Griechenland kann es wieder gut gehen.

Freskos können inspiriend wirken – auch wenn es um die vollständige Rettung Griechenlands geht. … Archäologisches Nationalmuseum, 29. Dezember 2014. 2.16 Uhr (Ortszeit): Die vier Schwarzgekleideten standen vor den wichtigsten Kunstwerken der griechischen Geschichte. Mysteriös, geheimnisvoll, Hollywood-Agentfilm-Style. Sie hatten Lasersperren ausgeschaltet. Keine Alarmanlage der Welt war diesen Superagenten[…]

Gedächtnisstörungen von Politikern sind jetzt vielleicht heilbar.

Gedächtnisstörungen von Politikern sind ja aktueller denn je. Jetzt gibt es vielleicht Hoffnung. … Die Demokratien auf der Welt und im bekannten Universum können aufatmen – Ärzte haben nun einen Grund gefunden, warum Regierungen so wählerfremde Entscheidungen treffen: Ein Bandwurm – der sich im Gehirn der Menschen ansiedelte.[…]

Pupsen und Popel essen ist gesund.

Oh, Gott: Jetzt geht es los – Pupsen ist gesund! … Es gab Erkenntnisse bei den Menschen, die waren geradezu Steilvorlagen für Machos: Rülpsen? „Erlaubt!“ Pupsen? „Gewünscht!“ Popeln (und diese futtern)? „Äußerst gesund!“ Achselschnuppern? „Altbewährtes Mittelchen!“ Ungeduscht sein? „Hohoho!“ Schmetterlingsmacho Johnny war hin und weg: Alles, was das[…]

Die Weihnachtsbeleuchtung auf der Erde ist vom Weltall aus zu sehen.

Vom Weltall aus ist die Weihnachtsbeleuchtung auf der Erde zu sehen. … „Haben sie auch die geheime Geheimstadt des Weihnachtsmanns gesehen?“ Gute Frage. Sicher waren sich Martha, Darfo und Johnny nicht. Aber erstmal: „Naaaaaiiiiiin!“. Sicher war sicher. Man konnte nie wissen, ob sie dafür verantwortlich waren …

Die Erde ist ein guter Ort, um sterblich zu sein.

Sterblich zu sein ist leicht. Denn die Welt kann schon ein tödlicher Ort sein. Für Menschen, versteht sich – für Märchenwesen (eigentlich) nicht. … „Wer kennt ein Märchenwesen zwischen 14 und 44 Jahren, das gestorben ist?“, runzte Schmetterlingskriegerin Sonja die Stirn. „Hmmm“, grübelten die anderen sofort los. Der[…]

Miami wird untergehen, das ist klar.

Miami wird untergehen wie Atlantis, vielleicht in 20, 50 oder 100 Jahren. Aber untergehen wird Miami auf jeden Fall. Vielleicht errichten sie dann das amerikanische Venedig? … Quietsch, Quietsch, Quietsch. Das Schmetterlingshaus war umgeben mit Quietsche-Entchen. Mit Schwimmflügeln und Schwimmringen. Mit Luftmatrazen und aufblasbaren Tropeninseln – die Schmetterlinge[…]

Der erste Schnee ist endlich wieder da.

Der erste Schnee ist endlich da. Hat es bei euch heute auch geschneit? Auch wenn es nicht so war, langsam wäre es doch Zeit, oder? … Weiß, glitzernd landete die Schneeflocke auf dem Näschen von Schmetterlingskriegerin Sonja. He? Sie schaute nach oben – und überall rieselte leise der[…]

Zähne von Sportlern sind nicht unbedingt die besten.

Hochleistungssportler achten mehr auf ihren Körper als auf ihre Zähne. Es gibt auch welche, die achten auf beides nicht. Märchenwesen haben zum Glück weder mit ihren Körpern, noch mit ihren Zähnen Probleme – trotz enormen Zuckerkonsums. Ehrlich!   … Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Millionenschweren Fußballspielern[…]

An einem Krater in Sibirien könnten Außerirdische gewesen sein.

In einem sibirischen Krater könnten Außerirdische zugange gewesen sein. Das steht jetzt außer Frage. … Nervös lief Schmetterlingskriegerin Sonja auf und ab. Schweißperlen auf der Stirn: Hoffentlich hatten ihre Mit-Schmetterlinge daran gedacht, die Zuckerwattespuren zu beseitigen. Dass die Menschen bei ihren Untersuchungen Methan finden würden, hatte sich nicht[…]

Auf die Arecibo-Observatorium-Nachricht kam eine Antwort zur Erde.

Die Arecibo-Observatorium-Nachrichtkam kam an. Und die Außerirdischen haben geantwortet. … Die Musik erfüllte das Schmetterlingshaus, die fünf Stühle waren gestellt: Die Aspiranten rannten und rannten – bis der Sound entschwand. Zack, Tack, Zack, Tack, Zack, Tack. Und sie saßen. Die Verliererin: Schmetterlingsmädchen Martha. „Mist“, grummelte sie mit einer[…]

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind definitiv der Spitzenreiter beim Thema Peinlichkeit.

Spitzenreiter bei Peinlichkeit sind vor den Schmetterlingen immer noch die USA. Was die im „echten“ Leben so alles anstellen – da kann sogar die Kreativität von Hollywood-Schreibern nicht mithalten. … Was ist die peinlichste oder dämlichste Situation für Schmetterlinge? „Hmmmm“, grübelte Schmetterlingsmacho Johnny. Darfo kratzte sich das Köpfchen,[…]

Deutschland ist dank der Märchenwesen das beliebteste Land der Welt.

„Kein Wunder, dass Deutschland das beliebteste Land der Welt ist.“ … Die Schmetterlinge grummelten sauer: Deutschland ist das beliebteste Land der Welt. Nach einer neuer Studie haben die Germanen die USA von Rang eins verdrängt. Offiziell hieß es: „Dazu hätten neben der sportlichen Spitzenleistung auch die politische Führungsrolle[…]

Tausende Kraniche über Meerbusch konnten Beobachter sehen.

… Tausende Kraniche überflogen Meerbusch. In Lank-Latum, Strümp und Osterath wurden sie gesehen, sogar die Schmetterlinge waren ganz baff. „Also, mit so vielen habe ich dann doch nicht gerechnet“, kratzte sich Schmetterlingsmacho Johnny das Köpfchen. Sonja schaute ihn, dann Darfo, dann Martha an. Letztgenannte war hellauf begeistert. „Ich[…]