Raupen der Wachsmotte fressen Plastik

Raupen könnten ein Problem der Erde lösen. Jetzt sind Wissenschaftler einer faszinierenden Leidenschaft auf die Spur gekommen. … Es war ein Stimmengewirr ohne Ende, überall stritten und diskutierten sie: Die große Sitzung des Vereinten Märchenwesenrats der Erde (VMRE) lief auf vollen Touren. Über dem Rednerpult prangte eine regenbogenfarbene[…]

True-Wale in der Tiefsee

Menschen haben zum ersten Mal True-Wale filmen können. Beinahe hätten sie noch etwas Anderes vor die Linse bekommen, … das die Welt sprachlos gemacht hätte. … Es war dunkel hier unten. Die Scheinwerfer glühten nach vorne in die feuchte Nacht. Bing, Bing, machte das Sonar. „Nautilus voraus“, quäkte[…]

Das Erdmagnetfeld wechselt seine Richtung

Wechselt das Erdmagnetfeld bald seine Richtung? Es gibt wissenschaftliche Hinweise – und Ereignisse unter der Erde. … Es war heiß hier unten. Alles war tiefgrün, überall war die magische Fruchtbarkeit zu spüren. Und feucht. Einhörner, Osterhasen, gute Kobolde und viele, viele Märchenwesen mehr hatten den Schweiß auf der[…]

Live-Stream von Giraffengeburt

Im Animal Adventure Park in Harpursville gibt es jetzt eine Giraffen-Geburt im Live-Stream zu sehen. … Das Wohnzimmer im Schmetterlingshaus war gerammelt voll: Drei-Ohr-Elefanten, Weihnachtselfen, Einhörner unterschiedlichster Farbrichtungen, tandrische Waloterschweine mit landesüblichem Akzent und viele, viele Märchenwesen mehr drängelten sich um die großen TV-Screens. Der Grund: Die 15-jährige[…]

Wer findet Planet 9 auf den Videos

Wer findet Planet 9? Hobbyforscher können jetzt Videos nutzen und bei der NASA-Suche helfen. … Der Staub wirbelte in die Luft, die Vorfreude war kaum noch auszuhalten: Die „Star-Force-Butterfly-Rocket One“ landete unter tosendem Applaus auf Nibiru. Einhörner, Apoloten von Apollon, tandrische Eintagselefanten und viele, viele Märchenwesen mehr waren[…]

Nibiru kann die Welt zerstören

Am 5. Oktober 2017 soll der geheime Geheimplanet Nibiru, auch Planet X genannt, mit der Erde kollidieren. … „Yeah, Baby, Yeah!!“, jubelten die Schmetterlingsjungs Darfo und Johnny. Sie waren mit ihrem Raumschiff, der „Star-Force-Butterfly-Rocket One“, unterwegs zum geheimen Geheimplaneten Nibiru. Ihre Jungs hatten ihnen bereits gefunkt, dass sie[…]

Fluglärm macht krank, das ist schon länger klar. Jetzt erst haben es die Menschen geschafft nachzuweisen, dass Kinder langsamer lernen, wenn sie in der Nähe eines Flughafens wohnen.   … Bämm, Bämm, Bämm, pochte es in den Kopfhörern, der Sound stimmte, passend zum Wind. Mit sanften Flügelschlägen setzte[…]

… HU-JA HU-JA, lief es in Johnnys und Darfos Köpfchen umher, als sie mit Rucksäcken in den Reichtstag flogen. Der Inhalt: blaue Glühbirnen. Hier ging es um den Sicherheitscheck der Erde. Bereits vor einiger Zeit hatten die Kinder der Erde zusammen mit den Schmetterlingen die Lampen ausgetauscht und sogar[…]