Grauer Star ist heilbar

Grauer Star –  sie haben einen Wirkstoff gegen den gefunden. … Die Truppen standen bereit, die Gewehre wurden beladen. Im Hintergrund brutzelte es noch in der Fantasto-Experimental-Küche, Darfo lief mit seiner bekleckerten Küchenschürze, dem Kochhut und einer “Experimetier” (von “Ich bin ein Experimentier”!), eine Chemie-Labor-Schutzbrille herum. Johnny und[…]

“Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.” von Wilhelm von Humboldt

Ein italienischer Arzt will 2017 die erste Kopf-Transplantation durchführen. Die Reichsten der Reichen können jetzt vom ewigen Leben träumen.   … Die Gesichtsfarben wechselten von Grün zu Blau, dann von Lila zu Gelb: Schmetterlingsmädchen Martha war es speiübel. Der Schuldige: Johnny. Er hatte sich einen Heidenspaß gemacht, ihr[…]

Ein sehr erfahrener Notarzt wollte das Leben eines zweijährigen Mädchens retten – und wird wegen zu schnellen Fahrens von einem “Mitbürger” angezeigt. Asozial? Bestimmt.   … Vier Köpfe waren knallerot … die der Schmetterlinge. Und zwar vor Wut, nicht aufgrund eines wöchentlich stattfindenden Luftanhaltewettbewerbs. Diesmal waren sie wirklich[…]

Gegen viele Bakterien haben die Menschen erfolgreiche Mittelchen, bei Krebstumoren ist das allerdings noch anders. Jetzt soll es aber eine Killer-Beere geben, wie australische Forscher herausgefunden haben wollen. … Das klang ja fast nach einer Revolution, das Interesse der Schmetterlinge war zumindest schon einmal geweckt: Australische Forscher wollen[…]

Kühe haben es faustdick hinter den Ohren – sie sind Weltmeister im Streiche spielen. Wenn sie sich hinter ihr Opfer schleichen und dann mal so richtig losbimmeln, haben sie die perfekte Entschuldigung parat: Alles nur zu therapeutischen Zwecken. Ehrlich! … Klingelingeling: Schmetterling Darfo flog heimlich hinter Johnny, eine[…]

… Gelegentlich konnten Menschen auch gut sein – wie sehr, zeigt dieses sehr berührende Video: Die 39-Jährige ist seit ihrer Geburt taub. Nun hat sie Implantate bekommen – und hört vor der Kamera zum ersten Mal in ihrem Leben …

Schwarzer Tee kann schlaffördernd wirken

Schwarzer Tee kann einen ordentlich umhauen – und lange schlafen lassen. “Puuuuh”, grinsten sich die Schmetterlingsjungs Darfo und Johnny an. Ihnen war schwindelig, die Gesichtchen glühten. Beine, Flügel und Hände zitterten leicht.  Die Rasselbande hatte sich schwarzen Tee gemacht. Natürlich zu lange, zwölf Minuten, und natürlich zu viele[…]

Küssen ist wie Medizin

Sitzt der Patient vor Schmetterlingsärztin Sonja. “Ich hab dann da immer so ein Kribbeln im Bauch. Das geht dann strahlenförmig in alle Richtungen, biiiiiis in die Flügelchen. Hab sogar schon mal versucht, damit zu fliegen – und krach, bin ich vor nen Baum geknallt.” “Hmmmm”, kratzte sich die[…]