Weisheiten, Zitate, Sprüche.

„Stärke wächst nicht aus körperlicher Kraft – vielmehr aus unbeugsamen Willen.“ von Mahatma Gandhi

Schimpansen sollten für Menschen Vorbilder sein.

Da fragen sich die Schimpansen: Ja, was denken sich die Menschen denn? … Martha schaute Darfo an, der Sonja, diese wiederum Johnny. Die erwachsenen Zweibeiner auf der Erde konnten ja gedanklich so eindimensional sein. „Sie zeigen sich überrascht“, schüttelte Schmetterlingskriegerin Sonja das Köpfchen. Es lag doch auf der[…]

Die Erde ist vom Holozän ins Anthropozän gewechselt.

Die Erde ist im Anthropozän angekommen – und damit im Eimer. Und wer ist’s gewesen? Die Menschen warns! … Von Vorteil wäre, dass die Reichen, die Eliten, die Milliardäre erkennen, dass auch ihre Existenz bedroht ist – und nicht nur die ihrer Sklaven. Der Grund: Der Erdzeitalterwechsel ist[…]

Weisheiten, Zitate, Sprüche.

„Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.“ von Jane Fonda

Weisheiten, Zitate, Sprüche.

„Es bleibt einem jeden immer noch soviel Kraft, das auszuführen, wovon er überzeugt ist.“ von Johann Wolfgang von Goethe

Schmetterlinge können viel besser gähnen als Löwen.

Wenn Löwen gähnen, machen sie das alleine. Menschen, Wölfe, Schimpansen und Bonobos stecken einander an. Schmetterlinge sind aber noch viel, viel besser. … Schnarch, Schnarch, Schnarch – und die Schmetterlinge hatten wieder einen draufgelegt, alle anderen Lebewesen geschlagen: Eigentlich hatten Martha, Darfo, Sonja und Johnny nur beweisen wollen,[…]

Weisheiten, Zitate, Sprüche.

„Wir werden vom Schicksal hart oder weich geklopft, es kommt auf das Material an.“ von Marie Freifrau Ebner von Eschenbach

Eine Festung für Bienen.

„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.“   Albert Einstein

Diagnose Eisbär könnte es bald bei einigen Menschen heißen.

Zum Reinbeißen: Wenn Mutti so ordentlich was auf den Rippen hat, ist sie heiß begehrt. Schon jetzt gibt es Menschen, bei denen ist das ebenso. … Das Grinsen war den Schmetterlingen wie ins Gesicht gemeißelt – sie wussten jetzt, was bei einigen Menschen „abging“. „Jetzt warten wir eigentlich[…]

Weisheiten, Zitate, Sprüche.

„Manche Menschen ziehe ich Märchenfiguren vor.“ Schmetterlingsmädchen Martha

Der Tag des Wassers ist ein Tag zum Genießen.

Am Tag des Wassers sollten die Menschen das Leben genießen, um es zu schätzen. … „Plitsch, Platsch, Plitsch, Platsch“, spritzten die Schmetterlinge mit dem Wasser eines Bachquells herum. Sie tauchten ein … und kamen wieder empor. Sie übten Rückenkraueln, den Einhinker mit gekreutztem Flügelschlag sowie den tauchenden Schwanenblubberer.[…]

Hunde im Auto sind der Kracher.

Hunde im Auto sind der Kracher: „Und wenn wir in Mexiko sind, dann machen wir Paaaaaarty!“ … „Es ist schon gut, dass die Menschen nicht Hündisch sprechen“, kicherte Schmetterlingsmädchen Martha – senkte aber auch sofort traurig den Kopf. „Es ist aber auch doof, dass Hunde so schlecht Auto[…]

Weisheiten, Zitate, Sprüche.

„Einem Menschen, den Kinder und Tiere nicht leiden können, ist nicht zu trauen.“ von Carl Hilty

Mäuse wissen, wie man eine Böse-Geister-Falle austrickst.

Wenn man eine Maus ist und auf eine Böse-Geister-Falle trifft, dann muss man alle Register ziehen. Oder so. … Als die Schmetterlinge in ihren Sternenhimmel-Schlafanzügen auf dem Sofa saßen, der Kamin und die Kerzen knisterten – tippelte in aller Seelenruhe eine Maus an ihnen vorbei. Vier Köpfchen klebten[…]