Mädels sind wunderschön, aber auch brandgefährlich

Mädels können wunderschön sein, aber auch brandgefährlich. Fauch! Miiiiistrauisch, absolut miiiiiistrauisch blickten die Schmetterlingsjungs Darfo und Johnny rüber. Die Mädels hockten gemütlich dort drüben auf der Couch, die Jungs leicht verängstigt hier. Sie hatten heute im Zoo-TV gesehen, wie eine Schneefüchsin dem Fuchserich den halben Schwanz abgebissen hatte.[…]

Weisheiten, Zitate, Sprüche

 „Zehn Küsse werden leichter vergessen als ein Kuss, hat ein weiser Mensch mal gesagt“, umgarnte Schmetterlingsmacho Johnny das Ohr des fremden Schmetterlingsmädchens, die ihn fasziniert anschaute. „Also, mach lieber das volle Programm mit mir – dann ist die Geschichte wesentlich unverfänglicher für dich …

Küssen ist wie Medizin

Sitzt der Patient vor Schmetterlingsärztin Sonja. „Ich hab dann da immer so ein Kribbeln im Bauch. Das geht dann strahlenförmig in alle Richtungen, biiiiiis in die Flügelchen. Hab sogar schon mal versucht, damit zu fliegen – und krach, bin ich vor nen Baum geknallt.“ „Hmmmm“, kratzte sich die[…]

Es gibt einen Kuss, der ist magisch

Es gibt einen Kuss, der ist wirklich magisch. Heimlich schlich sich Schmetterling Darfo in das Schlafzimmer. Martha pennte bereits tief in ihrem beigen Himmelbettchen, die blauleuchtenden Glühwümrchen schoben summend neben ihr Wache. „Pssst“, legte der kleine Racker seinen Zeigefinger vor den Mund und signalisierte damit: Ich bin es[…]

Mit SEX lebt es sich viel besser

Mit SEX und dem richtigen Rhythmus lebt es sich viel besser.  „Ich hab jetzt gleich SEX“, freute sich Schmetterlingsmädchen Martha. „Pffuufhfufhu“, spuckten Sonja und Johnny sofort ihren heißen Honig aus, prusteten dabei wie Hulle. Sie waren sprachlos….“Was…was…was machst du gleich?“ „Darfo ist unterwegs und besorgt es mir!“, freute[…]

Die ritterlichen Tugenden sind ein Ideal

Ein Mann mit ritterlichen Tugenden wäre der perfekte Mann. Die Gruppe Schmetterlingsmädchen saß auf dem Bett, alle hockten sie in ihren pinken Nachthemdchen dort und träumten von dem großen, schönen Märchen-Prinzen, der voll der ritterlichen Tugenden war. An die zwölf Stück gab’s. „Ich find Glaube, Liebe und Hoffnung am[…]