Liebe, Seemöwen und die Unsterblichkeit


Wahre Liebe ist unsterblich und geht über den Tode hinaus.

Die Schmetterlinge Darfo, Johnny und Sonja saßen auf der Golden Gate Bridge und ließen die Füßchen runterbaumeln. Ein warmer Wind wehte sanft in die Flügelchen. Stille. Schiffe schipperten. Seemöwen segelten seicht. Sonnenstrahlen schwangen sicher. „Ich glaub, wenn die Frau meines Ritters stirbt, dann nippelt der aus Frust ein paar Tage später auch ab und folgt ihr. Hier würde der nicht allein bleiben wollen“, hauchte Johnny bedächtig in den blauen Himmel. „Das geht doch gar nicht“, wendete Darfo leicht ein, schaute aber weiter geradeaus. „Ritter sind unsterblich.“ Sonja nickte nur und dachte an Sarah und Jens. Johnny zwinkerte mit einem Auge. „Siehste, Liebe ist sogar stärker als DAS …

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.