Böller-Gefahr an Silvester


Die Schmetterlingsjungs starrten auf den Boden. Vor ihnen lag ein tabatibetischer Planeten-Donator mit Silberfeuer und blauem Funkenregen in Größe einer Streichholzschachtel. „Und das kleine Ding soll an Silvester alle beeindrucken?“ Johnny kratzte sich am Köpfchen. „Wenn’s stimmt, benutzen die das in der Forbmalki-Galaxie für den Rohstoffabbau. Die zünden das auf nem Planeten, und das ganze Ding fliegt so in die Luft, dass Milliarden von Trümmerresten durch das Universum fliegen – und die den Planeten nur noch mit ihren Raumschiffen einsammeln müssen.“ „Meinst du nicht, wir bekommen Ärger, wenn wir die Erde in die Luft jagen?“ Johnny schaute mit vom Böller hypnotisierten Augen auf: „Neee … du weißt doch, die Händler, die Leute übertreiben immer, wenn sie dir was andrehen. Gefahrenhinweise werden doch völlig überbewertet …

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

3 comments on “Böller-Gefahr an Silvester

  1. *schluck* Hoffentlich stimmt die Überbewertung. Ansonsten…