Persilschein für Elster


Elstern stehen nicht auf Glitzerzeug, haben Forscher jetzt herausgefunden. Na, auch misstrauisch?

… Schmetterling Darfo zeigte Sonja das Piepvögelchen – er tippte sich mit dem Zeigefinger an die Stirn. „Die spinnen doch, die Menschen!“ „Ooooohja!“, stimmte ihm die Freundin zu. Dann schauten sich beide an, überlegten misstrauisch – und hatten die Lösung: „Die sind geschmiert worden, von der Elstern-Lobby, mit ziemlich viel Geld!“ Der Grund der Aufregung: Wissenschaftler wollen jetzt herausgefunden haben, dass Elstern gar nicht „diebisch“ sind. Sie würden nicht auf Glitzerndes stehen. Die Zweibeiner hatten den Test mit Schrauben, Ringen und Alufolienstückchen gemacht – und die Elstern hatten diese nicht angerührt. „Kein Wunder, auf so einen Plunder fallen die doch nicht rein!“ Wie die Menschen selber zugaben, waren Elstern sehr, sehr schlau. Mit der Veröffentlichung der Untersuchung, die den Elstern nun das „Diebische“ absprach, hatten die Auftraggeber ihr Ziel erreicht. Die Elstern hatten einen Persilschein ausgestellt bekommen. „Schmetterling, sind die Menschen käuflich …

guckst du:

stern.de

 

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 comments on “Persilschein für Elster

  1. Ich persönlich hab jetzt noch keine Elster beim Ste..Ausleihen erwischt, aber irgendwoher muß ja der Spruch kommen mit „Diebisch wie eine Elster“. |-|