Zahnarzt tötet Löwe Cecil mit Armbrust


Cecil wurde ermordet
Ein Zahnartz hat Cecil getötet. Er lockte ihn aus einem Naturschutzpark in Simbabwe heraus – und tötete ihn qualvoll mit einer Armbrust.

 

… Die Lache von Kotze vierer Schmetterlinge lag immer noch auf dem Boden. So widerlich war die Geschichte: Ein US-Zahnarzt hatte mittels „Schweinen“ eine Safari in Simbabwe organisiert – und einen der weltweit bekanntesten Löwen getötet. Sie hatten ihn mit Fleisch aus seinem  Reservat gelockt, um ihn nur wenige Meter hinter der Grenze „legal“ zu töten. Aber nicht normal: Mit einer Armbrust anscheinend, sein Todeskampf soll über 40 Stunden gedauert haben. Dann reiste das „Schwein“ wieder ab, und gab mit der Trophäe an. „Wüüüüüüüürg“, kotzte Schmetterlingsmädchen Martha sofort wieder los. Cecil, hieß der Löwe, dessen Name nun in die Geschichte eingehen wird – und der wahrscheinlich auch – hoffentlich – für Veränderungen sorgen wird. Denn: Zum einen ist Simbabwe hinter dem „Arschloch unter Gottes Sonne“ her, zum anderen brachten einige Senatoren der US-Regierung „einen Gesetzentwurf ein, der Ein- und Ausfuhrbeschränkungen für Jagdtrophäen verschärfen soll. Cecils Tod sei eine „vermeidbare Tragödie“ gewesen, die den Bedarf an strengeren Gesetzen verdeutliche“, erklärte der demokratische Senator Robert Menendez.“, heißt es da. Und was die Senatoren der Hegemonialmacht fordern, das wird, wenn es das Gesetz dann gibt, auf der Welt auch umgesetzt. „Wüüüüüürg“, kotzte jetzt auch Darfo noch ein weiteres Mal. Aber: „Die für Artenschutz zuständige Behörde des US-Innenministeriums (USFWS) hatte im vergangenen Jahr vorgeschlagen, den afrikanischen Löwen als gefährdete Tierart einzustufen. Eine Entscheidung fiel bislang aber nicht.“ …

P.s: Cecil war nicht irgendein Löwe. Er war ein Forschungsobjekt. Er war ausgestattet mit einem Halsband und diente Studien. Ja, so weit ist es mit der Menschheit gekommen. „Wüüüüüüürg.“

guckst du:

 

 

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

One comment on “Zahnarzt tötet Löwe Cecil mit Armbrust

  1. stehen zahnärzte unter schutz … oder darf ich … ?