Manche Menschen wollen wie Schmetterlinge sein.

Klar, wollen Menschen unbedingt wie Schmetterlinge sein. Wenn es dann nicht klappt, ist die Enttäuschung groß. Vor allem in den USA. … Die Ausgangslage war klar: Menschen wollen unbedingt Schmetterlinge werden – ansonsten würden sie sich nicht literweise das Erfrischungsgetränk aus Österreich hinter die Binde kippen. Nur schade,[…]

Auf Island werden immer mehr Märchenwesen entdeckt.

… Tatort: Lagarfljót-See. Island. Opfer: Lagarfljót-Wurm. Täter: ein Mensch. Mystisch war es hier, die Dunkelheit wurde lediglich durch kleine Kristalltänzer mit ihrem silberfarbenen Sternenlicht und durch blau leuchtende Glühwürmchen erhellt. Unter dem mit grünem Moos bedeckten alten Baumstamm hockten vier geheimnisvolle Wesen, tuschelten und fluchten, kicherten aber auch.[…]

Dank Google konnte H2OPro erfunden werden.

Dank Google und der Erfindung H2OPro kann die Welt ein wenig besser werden. … Sie wollen die Welt zu einem besseren Ort machen – nein, die Schmetterlinge zwar auch, aber die waren jetzt nicht gemeint – und sie sind jung und erfindungsreich: Die Teilnehmer der Google Wissenschafts-Messe. Der[…]

Ein Hamster im Paradies.

… Wenn die Schmetterlinge konnten, erfüllten sie jedem Lebewesen auf dem Planeten Erde seinen intimsten Wunsch: So auch Hamsterdame Lucy – ihr geheimster Traum war in Erfüllung gegangen, sie durfte einmal in ihrem Leben in die Bonus-Futterbox. Allerdings schien sie vor Glück so überfordert gewesen zu sein, dass[…]

Liebespärchen sollte man nicht trennen.

Liebespärchen getrennt: Langsam beschleicht einen das Gefühl, dass Tiere die besseren Menschen sind. … Schockiert, aber gleichzeitg glücklich blickten die Schmetterlinge drein. Sie wussten bereits, dass menschliche Politiker „PlimmPlimm“ waren. In Polen hatte dies nun eine Politikerin in einem Zoo unter Beweis gestellt. „Oh, Schmetterling“, haute sich da[…]

MIt einer Zuckerwatte-Pipeline die ganze Welt versorgen.

Würde die Zuckerwatte erst einmal fließen, würden die Menschen mit ihrer Bier-Pipeline doof aus der Wäsche gucken. … Die Blitze schossen bunt explodierend aus der Küche, es krachte, es knallte, es bumste: Puff, Paff, Bääääng! Das Experimental-Labor-Elite-Team war voll im Einsatz. Sie hatten eine Aufgabe, sie hatten ein[…]

Auf dem Schmuhtube-Channel werden Träume wahr.

Ja, auch im Internet dreht sich alles um die Zuckerwatte. War doch klar, oder? … Die Schmetterlinge träumten: Sie schwommen in Swimming-Pools voller Zuckerwatte, verschiedener Hersteller, knabberten sich hier durch die Wellen, tauchten mit geöffneten Mündern dort tief ein. Knirsch, Knirsch, Knirsch. Und volles Rohr die Kamera auf[…]

Am Weltkindertag sollten Erwachsene einmal in sich gehen.

Beim Weltkindertag sollten Erwachsene dran denken: Kinder sollten frei fliegen können wie Schmetterlinge. … Sie sind das Beste, was der Menschheit Tag für Tag passieren kann: Kinder. Sie sind die Reinheit, die Wahrheit, der Sinn des Lebens. Sie sind Lebensfreude, Entdecker, Könige. Sie sind Kumpanen, Brüder und Schwestern[…]

Die Gehirnförderung von Kindern sollte früh beginnen.

Gehirnförderung von Kindern beginnt schon in frühen Jahren. Mütter können vielleicht auch was dazu beitragen. Bei Märchenwesen funktionierts – bestimmt. … Tröööt, Klimper, Tschingderassabum: Mal wurde hier die Geige gespielt, dann dort am Kontrabass gezupft. Gelegentlich trötete sie mit der Trompete, hüpfte gleichzeitig auf den Klaviertasten zu ihrer[…]

Wenn ein Schmetterling auf der Nase eines kleinen Jungen landet.

… Knirsch, Knirsch, Knirsch, knabberten die Schmetterlinge lecker Zuckerwatte, konnten bei ihrem Kinoabend gar nicht genug bekommen. Das Video, das sie sich immer wieder anschauten (ein Klassiker in Schmetterlingskreisen): Ein Schmetterling landete auf der Nase eines kleinen Jungen. „Hihihihihihi“, kicherten die Schmetterlinge. Martha, Darfo, Sonja und Johnny wussten[…]

Mit Alexander Gerst die Aurora sehen.

Alexander Gerst flog mitten durch die Aurora. … „Traaaaaaumhaft“ juchzte Schmetterlingsmädchen Martha und starrte sofort mit pochendem Herzen zu ihrem Helden an den Himmel. Da oben war er, irgendwoooo. Doch: Schock, Panik, Angst. Ein Konkurrent? „Mooooooment“, hob Darfo entsetzt den Zeigefinger, grapschte sich Marthas Köpfchen mit beiden Händen[…]

Getränke kühlen in Sekundenschnelle geht ganz leicht.

Es gibt tatsächlich einen Trick, mit dem man Getränke (wie Bier) in Sekundenschnelle kalt bekommt. … Menschen machen es, um ihr Bier in Sekundenschnelle zu kühlen, Schmetterlinge ihren Erdbeerinha oder ihre Füßchen – und der Trick ist ganz leicht: Mensch oder Märchenwesen nehme etwas Eis, lege daran das[…]

Einfach wunderbar, die Strümper Quelle.

Die geheime Strümper Quelle ist einfach wunderschön. … Da hatten die Schmetterlinge einen Abstecher zur geheimen Geheim-Quelle in Strümp gemacht – nur den Schritt in den Wald hatten sich die Mädels nicht getraut. „Da war alles voller Mücken!“, hob Schmetterlingsmädchen Martha das Fingerchen und tippte sich an den[…]

Ein Walross kann auch ein Fitness-Trainer sein.

… Dieses Walross hat es auf geschickte Art und Weise geschafft, das Menschlein nach seiner Pfeife tanzen zu lassen – und damit die Fitness der Zweibeinerin zu erhöhen. Zur Belohnung und um den Lerneffekt beim Menschen zu optimieren, machte das Walross ganz perfekter Fitness-Coach die Übungen noch einmal[…]