Teaser

Wir sind fertig: Das Umwelt-Piratenabenteuer in der Nordsee wird bald erhältlich sein! … Es ist vielleicht die beste Seemannsgeschichte, die in und über der Nordsee je erzählt wurde – wie wahrscheinlich jeder Friese seine eigene Geschichte beschreiben würde. Aber diese war wirklich wahr! So war es geschehen! Und[…]

Mehr als 600 Millionen tote Vögel: Seit Jahrzehnten gibt es ein schleichendes Vogelsterben – und es hat dramatische Ausmaße angenommen. … Der Schock saß tief in der Märchenwelt, da wusste gerade niemand, was er dazu sagen konnte: In Deutschland, ja in ganz Europa droht ein stummer Frühling ­–[…]

Mit Seedbombs Bienen und Schmetterlinge retten

Die Seedbombs sind da. Jetzt können Bienen und Schmetterlinge dank Guerilla Gardening gerettet werden! … Grimmig schauten sie drein, sie waren Rebellen, Revolutionäre, ja, sie waren die Retter der Welt! Und das ganze Schmetterlingshaus stand Kopf: Jetzt würden sie ins Guerilla Gardening einsteigen! „Hipp, hipp, hurra – die[…]

Raupen könnten ein Problem der Erde lösen. Jetzt sind Wissenschaftler einer faszinierenden Leidenschaft auf die Spur gekommen. … Es war ein Stimmengewirr ohne Ende, überall stritten und diskutierten sie: Die große Sitzung des Vereinten Märchenwesenrats der Erde (VMRE) lief auf vollen Touren. Über dem Rednerpult prangte eine regenbogenfarbene[…]

Der Klimawandel lässt das Eis an der Arktis so schnell schmelzen wie noch nie. … Die zwei isländischen Trolle standen im Schmetterlingsgarten und starteten ihre Präsentation. Umringt von zahlreichen Einhörnern, blau leuchtenden Glühwürmchen und den Schmetterlingen Martha, Darfo, Sonja und Johnny zeigten sie auf den Eisklumpen. Einhorn Pinki[…]

Eine neue Wunderwatte kann jetzt bei Ölkatastrophen eingesetzt werden. Sie ist so gut, dass die ganze Welt sie bereits bestellt. … Begeistert standen die Schmetterlinge im Wohnzimmer: Vor ihnen lag im Schmetterlingshaus ein riesiger Wattebausch. „Und wie funktioniert das jetzt???“ Schmetterlingsprofessor Darfo stand in seinem weißen Forscherkittel davor[…]

Rettet die Schmetterlinge ist jetzt angesagt! Von 129 Tagfalterarten in NRW sind bereits 33 ausgestorben, weitere 56 Arten sind unterschiedlich stark gefährdet. … Da war es den Schmetterlingen Angst und Bange, sie hockten zitternd im Garten: Die echten Schmetterlinge sind vom Aussterben bedroht!!! „Rettet die Schmetterlinge“, schlüpften sie[…]

Menschen haben zum ersten Mal True-Wale filmen können. Beinahe hätten sie noch etwas Anderes vor die Linse bekommen, … das die Welt sprachlos gemacht hätte. … Es war dunkel hier unten. Die Scheinwerfer glühten nach vorne in die feuchte Nacht. Bing, Bing, machte das Sonar. „Nautilus voraus“, quäkte[…]

Im Animal Adventure Park in Harpursville gibt es jetzt eine Giraffen-Geburt im Live-Stream zu sehen. … Das Wohnzimmer im Schmetterlingshaus war gerammelt voll: Drei-Ohr-Elefanten, Weihnachtselfen, Einhörner unterschiedlichster Farbrichtungen, tandrische Waloterschweine mit landesüblichem Akzent und viele, viele Märchenwesen mehr drängelten sich um die großen TV-Screens. Der Grund: Die 15-jährige[…]

In der Gegenwart hat Gevatter Tod alle Hände voll zu tun. Aber was ist, wenn es ihn auch einmal erwischt? … Dr. Dr. Dr. von und zu Martha horchte ihren Patienten ab. „Bitte mal husten!“ Hust, Hust, Hust. „Hmmm“, drehte sie die Schwarzkutte vor sich um. „Noch einmal[…]

 Sturm und raue See ist Helgoland gewöhnt, aber auch Druiden? … „Hohoho“, standen alle Märchenwesen versammelt um den riesigen Krater. „Hohoho“, kratzten sie sich die Köpfchen. Über ihnen formierten immer noch die blau leuchtenden Glühwürmchen immer abwechselnd einen Kreis und Pfeil in den dunklen Nacht – der genau[…]

Ein Pottwal kann auch in der Nordsee vorkommen. … „Hoho“, tönte es vom Ausguck der „Weißen Libelle“ über die Nordsee – das regenbogenfarbene Märchenwesen-Piratenschiff hatte wieder volle Fahrt aufgenommen. Und es war ein durchwachsener Sommertag. Heute früh hatte es aus allen Wolken geschüttet, die meisten Elfen, Weihnachtswichtel, Mini-Elefanten[…]

Das Ziel ist im Visier, die Mannschaft ist unruhig – lasst den Blubber-Angriff beginnen! … Die Sonne brannte auf das offene Vorderdeck, es herrschte die Ruhe vor dem Sturm. Die Elfen waren Position, wenn man das so sagen konnte: Wie japanische Touristen standen sie mit Fotoapparaten und Ferngläsern[…]

Am Gartenteich der Schmetterlinge spielen nachmittags die Kleinen, abends treffen sich die Älteren zum romantischen Stelldichein. … Mit Baströckchen und Sonnenbrillen hockten die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny auf ihren Liegenstühlen im Garten – und schauten einfach nur zu, wie es sich Enten, Schwäne, Delfine, Buckelwale und[…]