What is that? @CassiniSaturn sees mysterious feature evolve in sea of Saturn’s moon Titan: http://t.co/gRQrPPzYpo pic.twitter.com/gf2ubDEoM0 — NASA (@NASA) 29. September 2014 … „Wer hat mal wieder nicht aufgepasst – und die Zuckerwatte-Ernte eingeholt, als die Cassini-Sonde um den Saturnmond Titan geflogen ist!?“, schimpfte Schmetterlingskriegerin Sonja ziemlich aufgeregt.[…]

Liebespärchen getrennt: Langsam beschleicht einen das Gefühl, dass Tiere die besseren Menschen sind. … Schockiert, aber gleichzeitg glücklich blickten die Schmetterlinge drein. Sie wussten bereits, dass menschliche Politiker „PlimmPlimm“ waren. In Polen hatte dies nun eine Politikerin in einem Zoo unter Beweis gestellt. „Oh, Schmetterling“, haute sich da[…]

Würde die Zuckerwatte erst einmal fließen, würden die Menschen mit ihrer Bier-Pipeline doof aus der Wäsche gucken. … Die Blitze schossen bunt explodierend aus der Küche, es krachte, es knallte, es bumste: Puff, Paff, Bääääng! Das Experimental-Labor-Elite-Team war voll im Einsatz. Sie hatten eine Aufgabe, sie hatten ein[…]

Ja, auch im Internet dreht sich alles um die Zuckerwatte. War doch klar, oder? … Die Schmetterlinge träumten: Sie schwommen in Swimming-Pools voller Zuckerwatte, verschiedener Hersteller, knabberten sich hier durch die Wellen, tauchten mit geöffneten Mündern dort tief ein. Knirsch, Knirsch, Knirsch. Und volles Rohr die Kamera auf[…]

Beim Weltkindertag sollten Erwachsene dran denken: Kinder sollten frei fliegen können wie Schmetterlinge. … Sie sind das Beste, was der Menschheit Tag für Tag passieren kann: Kinder. Sie sind die Reinheit, die Wahrheit, der Sinn des Lebens. Sie sind Lebensfreude, Entdecker, Könige. Sie sind Kumpanen, Brüder und Schwestern[…]

… Knirsch, Knirsch, Knirsch, knabberten die Schmetterlinge lecker Zuckerwatte. Dazu noch etwas warmen Honig, ein wenig Schokolade, Chips, Krokant-Zuckerkugeln und noch viele, viele andere süße Leckereien mehr. Nicht viel, aus Schmetterlingssicht. Das Wohnzimmer war komplett bis zur Decke mit Schachteln, Kartons und Tüten gefüllt, nur die Sicht vom[…]

In der Märchenwelt grassierte die Sommerherbst-Schmetterlingsgrippe – und wie. … Hust, Röchel, Schnieeeeef – die Schmetterlinge hatte eine Sommerherbstschlagmichdoppeltundreifachtot-Grippe erwischt. Sie hockten unter dutzenden Decken aus Elfenhaar, in tausenden Kopfkissen aus Schäfchenwolkenwolle, hatten Drölfmillionen Taschentücher aus dem zartesten Stoff, den das Universum extra für Märchenwesen bereit hielt. Die[…]

Drillmaster Opos Sum macht sie alle lang. Männer, Knaben, Greise – einfach jeden, der gewillt ist, sich bei ihm ausbilden zu lassen.   … Schmetterling Johnny lag reglos, fahl auf dem Boden, seine Augen waren glasig, ein Geruch entsprang seinem Körper, wiiiiiderlich. Niemand hatte ihn bisher entdeckt, bis[…]

Auf der Spinnenjagd kann so manch ein Missgeschick passieren. Schmetterlingen naaaaatürlich nicht. … „Also, die meisten Frauen können das nachvollziehen“, grinsten sich Schmetterlingsmädchen Martha und Sonja an. Hier hielt es sich allerdings die Waage, ob der Mann nun ein guter Beschützer oder ein guter Neststeller war. Denn beides[…]

Vier Mücken hatten sie schon erwischt, die Schmetterlinge. Doch nun droht die Nacht. Blutnacht! … Tatütataa, Tatütataa, Tatütataa: Rote Lichtwellen durchfluteten das Schmetterlingshaus. Martha hockte mit einem Stahlhelm auf dem Köpfchen hinter den Sandsäcken, Darfo bediente die Kartoffelkanone mit Laservisier. Sonja wendete spezielle Karate-KungFu-Techniken an, plus Telekinese, und[…]

Gehirnförderung von Kindern beginnt schon in frühen Jahren. Mütter können vielleicht auch was dazu beitragen. Bei Märchenwesen funktionierts – bestimmt. … Tröööt, Klimper, Tschingderassabum: Mal wurde hier die Geige gespielt, dann dort am Kontrabass gezupft. Gelegentlich trötete sie mit der Trompete, hüpfte gleichzeitig auf den Klaviertasten zu ihrer[…]

Laut der Bergmannschen Regel werden Tiere derselben Gattung umso größer, je kälter die Region ist. Zum Beispiel ist der Königspinguin am Südpol sehr viel größer als der Humboldt-Pinguin auf den Galapagos-Inseln. … Bibber, Zitter, Bibber: Schmetterlingsmädchen Martha schob unter der Decke vor dem Kamin ihre Füßchen zu Darfo,[…]

Wer von seinen übernatürlichen Kräften überzeugt ist, kann sich in Würzburg wohl wissenschaftlichen Tests stellen. Wird es nachgewiesen, warten 10.000 Euro auf den Mensch – oder das Märchenwesen. … Schmetterling Darfo hatte die Augen verbunden, die Nase verklebt, Stöpsel in den Ohren. Vor ihm standen drei umgedrehte Eimer,[…]

Wenn Löwen gähnen, machen sie das alleine. Menschen, Wölfe, Schimpansen und Bonobos stecken einander an. Schmetterlinge sind aber noch viel, viel besser. … Schnarch, Schnarch, Schnarch – und die Schmetterlinge hatten wieder einen draufgelegt, alle anderen Lebewesen geschlagen: Eigentlich hatten Martha, Darfo, Sonja und Johnny nur beweisen wollen,[…]