Nackt in Meerbusch kann auch ganz überraschend sein

Nackt in Meerbusch? Ja, ist das denn erlaubt? … Nudistenalarm in Meerbusch: Johnny traute seinen Augen nicht, als er in Langst-Kierst an der Bushaltestelle auf Sonja wartete. Er war sich nicht sicher, ob sie ihn „geschäftlich“ oder „privat“ treffen wollte. Letzteres würde nämlich bedeuten, dass all seine Mühen,[…]

vFortuna Düsseldorf gegen TuS Bösinghoven ist ins Wasser gefallen

Mal etwas Nettes nebenbei: Es ist knapp 25 Minuten vor Spielbeginn. Es regnet in Strömen. Gerade auf dem Heimweg läßt mich ein Bekannter am Landsknecht raus. Kaum ist die Autotür zu, der Wagen verschwunden, kommt unter dem Baum ein durchnässter Fortuna Düsseldorf Fan hervor, auf mich zu. In[…]

Einsendung von Michael Schmidt für den Zeichenwettbewerb „Zeichne Deine Stadt – Zeichne Meerbusch“ 2008, erreichte den 3. Platz Hier sind nocheinmal alle wichtigen Stationen der Schmetterlingsgeschichten bis zur Chronik II eingezeichnet. Deutlich sichtbar die Bahnlinien. Meerbusch ist unter anderem auch attraktiv für Berufspendler nach Düsseldorf, Krefeld und Köln. In knapp 15-20[…]

Einsendung von Teresa Roumi für den Zeichenwettbewerb „Zeichne Deine Stadt – Zeichne Meerbusch“ 2008 Die Abbildung zeigt umgangssprachlich das „Haus Meer“ (wie es die Zeichnerin betitelt, damals 4 Klasse), ein altes Gebäude, das heute noch von Unternehmen und Händlern genutzt wird. Rechts von dieser Zeichnung steht die legendäre Mauer, über[…]