Beim Sackhüpfen muss auch das Gerät professionell sein

Auch am letzten Wettkampftag der UMS schallte ein Brausen und ein Toben in den blau leuchtenden Nachthimmel von Berlin. Eine wundervolle Woche nahte sich ihrem Ende und traditionell schlossen die Schmetterlinge die Meisterschaften mit ihrem geliebten Sackhüpfen ab – denn hier konnte unmöglich gefudelt werden. So standen die[…]