Die Geschichte der Menschheit ist mit Wendelstein 7-X einen evolutionären Schritt weitergekommen: In Deutschland haben sie ein künstliches Magnetfeld erzeugen können – die Technik soll später in einem Fusionsreaktor Einsatz finden. … Die Sonne lachte, der Rasen des Schmetterlingsgartens war wundervoll grün – und durch die Luft schoss[…]

Auf dem Pluto gibt es schwarze Flecken – in einem nahezu exakten Abstand von 480 Kilometern. Die Menschen sind fasziniert. Foto: NASA … „Na, herzlichen Glückwunsch“, verdrehte Schmetterlingskriegerin „Big Mama“ Sonja die Äuglein, als sie die Bilder sah. Riesige schwarze Flecken auf dem Pluto, alle fein säuberlich in[…]

Die einen datieren die Szene mit dem Neandertaler auf bis zu 42.000 Jahre alt. Es gibt aber auch andere, die sehen darin ihre Nachbarn, oder so.   … „Nur bis zu drei Prozent?“ Alle Schmetterlinge schauten sich verwundert an. „Das kann gar nicht sein“, schüttelte Schmetterlingskriegerin Sonja das Köpfchen.[…]

Das Anthropozän hat begonnen. Heißt: Die Erde wird jetzt von den Menschen geformt, nicht mehr von der Natur … Es gibt Probleme, die kein Märchenwesen haben will: Wie die Frage, wann begann das Anthropozän? Das Antrhopowaaas, wirst Du Dich da jetzt zuhause fragen. Ja, das Anthropozän ist wahrscheinlich[…]

Paris ist eine wundervolle Stadt – vor allem für Wissenschaftler aus dem ganzen Universum. … Berlin, Alexanderplatz: „Dreitausendvierundvierundvierundvierzig“, diktierte der geheimnisvolle Beobachter in sein Wissenschaftlergerät. Er wartete fünf Minuten, beobachtete alles, aber jeden und nicht-jeden, dann ging es weiter. „Viertausendvierundvierundvierundvierzig“. Paris, Montmartre: „Jesuisunpapillonetcestquatrecentsquarantemilleetquatre … uuuuuuuuuuf“, sog das Schmetterlingsmächen[…]

Kann Boeing bald Schutzschilder bauen wie in Star Wars? Es gibt allerdings schon Lebewesen, die dazu fähig sind. … Heimlich schlichen sich Martha, Sonja und Johnny an. Sie waren Indianer – und er war der fiese Cowboy. Leise, aber ja leise, wie auf Federfüßen näherten sie sich ihrem[…]

Auf dem Mars gab es einen Atomkrieg. Ein menschlicher Wissenschaftler ist sich da sicher – und nicht nur er.  … Die Schmetterlinge schauten sich verwundert an – und die Menschen stellen das in Frage? Jetzt kam ein Wissenschaftler mit der Theorie an, auf dem Mars habe es einen[…]

Die Milchstraße hat einen besonderen Star: US 708 – der Stern, der alle Geschwindigkeitsrekorde bricht. … Die Formel 1 sowie Hochgeschwindigkeitssüchtige dürften jetzt ein neues Idol haben: Der Stern US 708. Da waren sich die Schmetterlinge sicher. Denn: Jetzt haben Forscher wohl die Geschwindigkeit des schnellsten Sterns der[…]

Der leistungsstärkste Teilchenbeschleuniger der Welt wird Ende März wieder angeschaltet – auf dass der Mais auf den Feldern direkt zu Popcorn wird! Jipiiii! … Die Schmetterlinge hatten die Eishockey-Helme bereits auf, Pfannen und Eier lagen griffbereit. Auch frische Maiskörner warteten darauf, in herrlichstes Popcorn verwandelt zu werden. „Es[…]

Ist Google ein Unternehmen, das gut für die Welt ist? Bei dem momentanen Projekt würden die Schmetterlinge „Ja“ sagen. … Da waren die Schmetterlinge aber richtig baff, Google scheint am Wohle der Menschheit zu arbeiten. Also wirklich. Martha, Darfo, Sonja und Johnny waren zumindest sehr erstaunt. Das Projekt[…]

Auf dem Zwergplaneten Ceres hat es eine mysteriöse Explosion gegeben. Foto: NASA/JPL Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA … Schmetterlingskriegerin Sonja war skeptisch. Das sah doch ganz wie eine Zuckerwatte-Explosion wie bei einem Candy-Floss-Burning-Man-Event aus? „Sagt mal, hab ihr jüngst ein Zuckerflash-Festival irgendwo im Universum veranstaltet?“, wollte Sonja sofort wutentbrannt wissen. Martha, Darfo[…]

Da fragen sich die Schimpansen: Ja, was denken sich die Menschen denn? … Martha schaute Darfo an, der Sonja, diese wiederum Johnny. Die erwachsenen Zweibeiner auf der Erde konnten ja gedanklich so eindimensional sein. „Sie zeigen sich überrascht“, schüttelte Schmetterlingskriegerin Sonja das Köpfchen. Es lag doch auf der[…]

„Hunde“ verstehen Menschen besser als gedacht. Das haben Wissenschafler jetzt (nochmal) herausgefunden. … „Sitz!“, und schon hockte er sich hin. „Lieg!“, und schon war er platt wie eine Flunder. „Hol Mama die Zuckerwatte mit doppelten Schokoguss, Erdbeer-Eisbeilage, heißen Kirschen bei 65 Grad mit Krokant und frischen Waffeln, magische[…]

Der Blushwood-Tree ist ein Krebskiller: Gegen viele Bakterien haben die Menschen erfolgreiche Mittelchen, bei Krebstumoren ist das allerdings noch anders. Jetzt soll es aber eine Killer-Beere geben, wie australische Forscher herausgefunden haben wollen. … Das klang ja fast nach einer Revolution, das Interesse der Schmetterlinge war zumindest schon[…]