Mist: Mücken überleben jeden Winter mühelos


Mücken überleben auch die härstesten Winter! Scheiße!

… Die Schmetterlinge waren absolut geknickt. Der Grund: Mücken überleben jeden Winter mühelos! Bisher dachten sie, bei ordentlich Frost hat man im Frühling und Sommer weniger von ihnen. Die Eier würden sterben, oder so. Aber Pustekuchen! Das war völlig egal!! Was Martha, Darfo, Sonja und Johnny nicht wussten: In Sibirien überleben sie beispielweise minus 50 Grad Celsius, im Sommer suchen Mücken-Massen die Landschaft heim. Die „Drecksviecher“ haben wenig Wasser und ein mückeneigenes Frostschutzmittel im Körper. Die Folge: Ihrem Nachwuchs im Boden ist jede Temperatur egal. Einen feuchten und warmen Frühling mussten Märchenwesen und Menschen fürchten. Denn dann konnten sie sich blendend vermehren. „Grrrrrr“, knurrten die Schmetterlinge …

guckst du:

handelsblatt

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

One comment on “Mist: Mücken überleben jeden Winter mühelos

  1. Nicht nur Mücken überleben einiges unverfrorener Weise, sondern auch manche Menschen. 🙄

    Liebe Grüße
    Macha