Steht der Weltuntergang bevor?


Der Weltuntergang wird kommen.
Wann kommt der Weltuntergang? Ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis sich die Menschheit endgültig selber vernichtet? Forscher sehen die Uhr bei drei Minuten vor zwölf.

… Es beschämte die Schmetterlinge, die Märchenwesen arbeiteten eigentlich wie Hulle daran, mit ihrer Anwesenheit die Menschen zu beschwichtigen, Frieden auf der Erde zu stiften. Sie abzulenken, ihnen alternative Denkweisen zu zeigen, ihnen die Herzen wieder zu erwärmen. Kümmert Euch um Eure Nächsten, seid füreinander da, fördert die Medizin, um Leben zu retten, haltet zusammen, um den bösen Mächten dieser Welt zu widerstehen. Aber was machen die Menschen? „Die Welt steht so dicht vor dem Ende wie lange nicht mehr. Das glauben zumindest führende Nuklearforscher, die ihre Einschätzung mit einer symbolischen Uhrzeit angeben. Der Zeiger ist nun vorgerückt – auf drei Minuten vor zwölf“, heißt es da jetzt! Die „Bulletin of Atomic Scientists“ sind nicht irgendwer: Das „Bulletin of Atomic Scientists“ wurde von „Mitarbeitern am Manhattan-Projekt, dem US-Atomwaffenprogramm während des Zweiten Weltkriegs“,  gegründet. „Seither trifft sich die aktuelle Elite der Nuklearforschung im Aufsichtsrat des Blattes regelmäßig, um über die Weltlage und die Gefahr eines Atomkriegs zu beraten. Aktuell sitzen in dem Gremium 17 Nobelpreisträger.“ Achso: Nur einmal bevor stand sie auf 11.58 Uhr. Noch Fragen? …

guckst du n-tv

 

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

One comment on “Steht der Weltuntergang bevor?

  1. In den Achtzigern. Das war ein scheiß Psychostress, kann ich dir sagen.