Alexander Ruth hielt mit dem Fantasy-Umweltabenteuer eine fantastische Lesung auf Helgoland.

Die Lesung auf Helgoland mit der Weißen Libelle fand in der Hummerbude Jordsand statt – der perfekte Ort, um die fantastischen Umweltabenteuer vorzulesen. … Da waren nicht nur die Märchenwesen der Weißen Libelle hellauf begeistert, auch die Zuhörer der Lesung in der Hummerbude Jordsand waren richtig angetan. Denn:[…]

Beim Livestream Bienen kann man gleich mehrere Bienenvölker beobachten.

Der Livestream Bienen ist jetzt hier zu sehen. Helle Freude bei den Märchenwesen: Nicht nur, dass sie selber jeden Tag ihren Wildbienen vor der Haustüre zuschauen konnten, aktuell alles unternehmen, damit es ihnen gut geht – nein, jetzt ist es auch möglich, in einem echtem Livestream Bienen bei[…]

Erste Wildbienen im Frühjahr im Garten.

Die ersten Wildbienen im Frühjahr sind aufgetaucht. Sind sie nicht wunderschön? … Da waren alle, aber wirklich alle Märchenwesen im Garten von schmetterlingsgeschichten.com hin und weg. Die blau leuchtenden Glühwürmchen zischten mit den ersten Wildbienen im Frühjahr um die Wette, Martha, Darfo, Sonja, Johnny und Einhorn Pinki schwirrten[…]

Die Wildbienen schlüpfen im Garten.

Wildbienen schlüpfen im Garten von schmetterlingsgeschichten.com. Da waren natürlich alle aus dem Häuschen. … Da waren die Märchenwesen im Garten von Schmetterlingsgeschichten einfach baff – und der Jubel ließ nicht lange auf sich warten: Die Wildbienen schlüpfen! „Hau den Schampus raus!“, lief Schmetterling Darfo ganz aufgekratzt durch den[…]

Frühblüher brauchen Bienen und Hummeln.

Im Februar können bereits die ersten Hummelköniginnen und Bienen unterwegs sein. Doch was kann ich ihnen durch Frühblüher als Nahrung anbieten? … Bei den Schmetterlingen samt Einhorn Pinki und all den anderen Märchenwesen herrschte Aufregung: Die Temperaturen waren in den vergangenen Tagen in die Höhe geschossen, das erste[…]

Vögel im Winter brauchen auch etwas zu futtern.

Vögel im Winter zu füttern ist wichtig und sinnvoll. Aber auch ganzjährig den gefiederten Freunden etwas bereit zu stellen macht Sinn. Denn: Bis zu 80 Prozent ist die Zahl der Insekten zurückgegangen, in nur zwölf Jahren hat Deutschland rund 12,7 Millionen Vogelbrutpaare verloren. Logisch, dass die Märchenwesen von[…]