13. September 2018

Der Herbst ist der beste Zeitpunkt, um einen Nistkasten zu reinigen. Damit wird er für das nächste Jahr wieder fit gemacht. Und es ist ganz leicht. Magisch leicht. … Zwei Elefanten-Giraffen standen in voller Montur da: Mit Gummistiefeln und Regenjacken, großen Planschbecken voller Wasser – und knallroten Köpfen. Pffffff, spritzten sie das Wasser heraus. Mitten…

26. Juni 2015

Die Lichter auf Ceres sind deutlich zu erkennen. Wer das wohl gewesen sein mag? Fotos: NASA Auch die Pyramide auf Ceres ist sichtbar. So ein Mist, sagt sich da so manch ein Außerirdischer. … Alarmstufe Rot! Alarmstufe Rot! Alarmstufe Rot! In der Menschen-Galaxie herrschte höchste Alarmstimmung unter den Märchenwesen. Drei Schmetterlinge waren absolut geknickt, eine…

30. Juni 2014

Beim Pinkeln brauchen alle Tiere 21 Sekunden. Wie lange braucht der Mensch? … “Nachdem das nun geklärt wäre, könnten wir vielleicht die Menschen dazu bringen, es mal als ein virtuelles Projekt zu betrachten”, kicherten die Schmetterlinge. Die Aufgabe für Menschen wäre: Bitte einmal die Dauer des Pinkelns mit der Uhr kontrollieren. Nein, kein Scherz. Was…

29. April 2010

Wenn Märchenwesen eine Überraschung vorbereiten, dann wird es richtig cool. Mit verbundenen Augen standen die Schmetterlinge Martha, Sonja und Johnny vor der Türe ihres Hauses. “Hihihi”, kicherte Schmetterling Darfo, freute er sich schon sooo sehr auf die Überraschung, die er organisiert hatte. “Sag mal, hört sich das gerade so an, als würdest du da was…

16. März 2010

Bücher können der magische Einstieg in eine Zwischenwelt sein. Als Schmetterling Darfo zu seinem Bettchen tippelte und tappelte, den Cowboy-Hut auf dem Kopf (den Indianern in seinen Träumen würde er es heute Nacht aber mal ordentlich zeigen), da entdeckte der kleine Racker das Büchlein auf seinem Federkissen. Ahaaaa! DAS hatte Martha gebastelt. Schnell hockte er…

22. Oktober 2009

Als Astronautin die erste Frau auf dem Mars sein – ist das nicht ein Traum? “Bist du unter 1,85 Meter?”, wollte Schmetterling Darfo skeptisch von der kleinen Svenja (5) wissen. Verzückt riss sie die Augen auf und nickte. Ihre Bäckchen wurden ein wenig rot. Das Bewerbungsgespräch lief prima. Beide saßen im pink-grün-blauen Herzchen-Kinderzimmer am Mini-Tischchen auf…

18. Oktober 2009

Über eine ISS-Verbesserung freut sich doch jeder. Da staunten die Astronauten der ISS nicht schlecht:  Als der Transporter “Progress M-03M” an die internationale Raumstation ankoppelte und sich die Ladeluken öffneten, freuten sich die Weltraumleute mächtig auf die 2,4 Tonnen Nachschub … genauso dolle wie die beiden Schmetterlinge Darfo und Johnny, die auf den Kisten saßen und…