9. April 2015

Der König von Deutschland weiß nicht immer, was gut für ihn ist. Schön ist es auf jeden Fall – wenn es der Unterhaltung und Begeisterung dient. Jetzt darf er nicht mehr Auto fahren. … Der König von Deutschland hat seine Fahrerlaubnis verloren? “Ich habe auch keine und fahre immer dann, wann ich will!”, schaute Schmetterling…

10. August 2014

Alexander Gerst flog mitten durch die Aurora. … “Traaaaaaumhaft” juchzte Schmetterlingsmädchen Martha und starrte sofort mit pochendem Herzen zu ihrem Helden an den Himmel. Da oben war er, irgendwoooo. Doch: Schock, Panik, Angst. Ein Konkurrent? “Mooooooment”, hob Darfo entsetzt den Zeigefinger, grapschte sich Marthas Köpfchen mit beiden Händen – und zog sie zu sich ran….

8. März 2014

Der Weltfrauentag in der Märchenwelt ist einmalig – und wunderschön. … Die Sonne schien Martha zum ersten Mal in diesem Jahr schon beim Aufwachen voll ins Gesicht. Der Himmel war blau, die Luft wunderbar warm. Unten im Schmetterlingshaus hörte sie ein Gewusele und ein Gekrame, der Staubsauger flog immer wieder an, ab und zu erklang…

Ein Märchen in der goldenen Himmelsstadt ist "Die Schmetterlinge und der verlorene Sommer".
27. Juni 2013

Drei Ameisen hüpften wie gefährliche Ninjas lautlos von Wolke zu Wolke, sprangen – und landeten mit Karate-Judo-Rollen heimlich wieder auf dem weißen Boden. Lautlos, wie Profi-Killer. Kurz cool in die Knie, die Händchen zum Sonnenschutz an die Stirn, niemand zu sehen – zumindest niemand Verdächtiges. Schnell drehte sich der Chef-Späher um … und winkte nach…

Ein Märchen in der goldenen Himmelsstadt ist "Die Schmetterlinge und der verlorene Sommer".
23. Juni 2013

…Auf und ab, auf und ab, wackelten die Schmetterlinge auf ihren Schäfchenwolken umher. Der Wind pfiff leise, die Sonne war bereits aufgegangen. Ein nächster Tag, ein nächstes Abenteuer – hofften sie zumindest. Die Elite-Detektiv-Truppe hatte dank der Schlafwandler-Teenager die Spur wieder aufnehmen können. Das Ozon lag deutlich in der Luft. Schnupper, Schnupper, Schnupper. „Immer mir…

Ein Märchen in der goldenen Himmelsstadt ist "Die Schmetterlinge und der verlorene Sommer".
18. Juni 2013

…Der Cowboy-Hut wackelte auf und ab, der Sheriff-Stern glänzte wieder an seiner Brust. Neben Schmetterlingsmacho Johnny ritten Darfo und Sonja auf einer Schäfchenwolke, Sonja hatte ihr eigene. Knirsch, Knirsch, Knirsch, machte es. Sie hatten Zeit für Zuckerwatte. Dem Sonnenaufgang entgegen folgten sie der Ozonspur. Ihre letzten Abenteuer hatten sie zwar etwas zurückgeworfen, aber es sollte…

Ein Märchen in der goldenen Himmelsstadt ist "Die Schmetterlinge und der verlorene Sommer".
13. Juni 2013

…Als Schmetterlingsmädchen Martha sich noch einmal umdrehte, war ihre Angst verflogen. Hinter ihnen lag das Künstlerviertel der Himmelsstadt. Die Regenbogenerschaffer hatten sie herzlich aufgenommen – und ihnen zum Abschied ein Geschenk gegeben: Einen Anti-Beutel, mit einem Stück Regenbogen. „Wenn ihr den fiesen Beutel der Hexe findet, dann müsst ihr einfach dies hineintun … und alle…

Ein Märchen in der goldenen Himmelsstadt ist "Die Schmetterlinge und der verlorene Sommer".
8. Juni 2013

Die Sonne strahlte, ja, lachte die Menschen geradezu an – als wäre sie der Gefangenschaft entronnen. Und so konnte man es ja auch nennen. Nach dem (gefühlt) längsten Winter der vergangenen Jahre waren die Schmetterlinge der Ursache auf der Spur. Sie hatten gerade erst Lunte gerochen. Denn: In Abwesenheit von Frau Holle und Petrus war…