4. Februar 2015

Gute Mütter gibt es überall, aber auch schlechte. Sollte man die Lobenswerten belohnen? … “Wenn ich einmal Raupen habe, dann werde ich garantiert eine gute Mutter”, grinste Schmetterlingsmädchen Martha Freundin Sonja an. Darfo und Johnny waren gerade unterwegs, “Männersachen” erledigen. Sonja schaute Martha an, reichte ihr eine Stange ihrer Lieblingsschlemmerei. Knirsch, Knirsch, Knirsch. “Das ist…

6. September 2014

Gehirnförderung von Kindern beginnt schon in frühen Jahren. Mütter können vielleicht auch was dazu beitragen. Bei Märchenwesen funktionierts – bestimmt. … Tröööt, Klimper, Tschingderassabum: Mal wurde hier die Geige gespielt, dann dort am Kontrabass gezupft. Gelegentlich trötete sie mit der Trompete, hüpfte gleichzeitig auf den Klaviertasten zu ihrer eigenen Melodie herum. Dann ging es schnell…

13. Mai 2010

Wie Sonnenschein versüßt ein Kinderlächeln jeden Morgen. Uiuiuiui, der Streit nahm ja überhaupt kein Ende – im Schmetterlingshaus krachte es. Der Grund: Jeden Morgen schleichen sich die kleinen Racker in die Kinderzimmer der Welt, um heimlich hinter dem Bücherregal versteckt oder im Schirm der Deckenlampe hockend das Lächeln der Kleinkinder zu beobachten und zu genießen,…

14. September 2009

Einparkende Diamanten dürfen auch ein paar Schwächen haben. … Schmetterlingsmacho Johnny musste immer noch in Meerbusch kichern: Er war gerade Zeuge der temporären Aussetzung der Naturgesetze geworden – und das ohne Magie! Auf dem Parkplatz in Osterath, hinter einem Einkaufszentrum, angrenzend an eine Grundschule, hatte es eine Frau mit knapp 40 Zügen geschafft einzuparken! Ohne einen…