Kommt der Killer-Roboter?


warrior-563172_1280Wann übernehmen die Roboter die Herrschaft über die Erde? Die UNO scheint die Frage schon zu beschäftigen.

… „Im Universum ist es leider auch noch nicht verboten“, senkten die Schmetterlinge ihre Köpfchen. Sie selber wissen nur zu gut, was Cuberatio alles so angestellt hatte – und wahrscheinlich anstellen wird. Doch auf der Erde scheinen sich die Menschen heute erst des Themas bewusst zu werden. Was eigentlich schon in der Terminator-Reihe abgehandelt wurde, damit eigentlich der beste Warnschuss auf der Erde war – sie glauben, was im TV läuft; und das geschriebene Wort ist wahr – wird nun Wirklichkeit, zumindest so sehr, dass sich bereits die UNO damit beschäftigte: „Vergangene Woche diskutierte die UN-Versammlung über den Tagesordnungspunkt „Tödliche, autonome Waffensysteme“ – mancher Zeitgenosse würde sie Killer-Roboter nennen.“, heißt es da. Weiter: „Es ging um die Frage, wie viel Kontrolle der Mensch über intelligente Roboter und Waffen behalten sollte: Ist es moralisch richtig, Entscheidungen über die Nutzungen tödlicher Fähigkeiten einem Computer zu überlassen? Sollte ihr Einsatz in Kriegsverbrechen oder Verletzungen der Menschenrechte gipfeln – wer wäre dafür dann am Ende rechtlich zu belangen? Der Hersteller? Der Besitzer?“ Jedes Märchenwesen und jeder Zweibeiner auf dem Blauen Planeten wusste, dass sich die Leistung von Rechnern alle zwei Jahre verdoppelt. Doch nun gingen die Forscher davon aus, dass das noch schneller gehen könnte – wenn Transistoren in Atomgröße produziert werden könnten. „Und dann würde die KI tatsächlich eine autarke Rolle einnehmen können“, schaute Schmetterlingskriegerin Sonja ihre Mit-Schmetterlinge an. Erst jüngst hatten sie gelesen, dass Wissenschaftler auf der Erde es geschafft hatten, dass ein Roboter die Gedanken eines Menschen lesen konnte – und danach reagierte. „Aber die von Schmetterlingen kriegen sie nicht“, schimpfte Martha mit Alufolien-Helm auf dem Kopf. Diverse Antennen und Co. schirmten sie zusätzlich ab. Japan und Kroatien hatten anscheinend schon die Absage erteilt. Sie würden nicht solche Waffensystem wie den Terminator einsetzen. Aber irgendeiner würde es machen, und irgendeiner würde sie herstellen. Da waren sich nicht nur die Menschen sicher, sondern auch die Märchenwesen – und das war die Sorge …

guckst du welt

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.