Der Weihnachtsmann ist wieder unterwegs

Der Weihnachtsmann ist unterwegs – samt magischen Helfern. „Wenn wir jetzt den Weihnachtsmann verpasst haben, dann bin ich echt sauer“, schimpfte Darfo noch und ging als Erster ins Haus. Hinter ihm trotteten Sonja, Martha und Johnny her. Die Mädels wollten unbedingt noch in der Krefelder Helios Klinik Kranke[…]

Das Christkind antwortet auf Weihnachtspost

„Boaaaaa“, „Uiiiiiiii“, „Isssssss nicht wahr!“, staunten die Schmetterlinge, als sie den Brief aus dem Briefkasten holten: eine Antwort vom Christkind!!! „Es geht aber leider nicht konkret auf die Zuckerwatte ein“, trauerte Darfo, den Martha sofort in den Arm nahm… „Lass dich überraschen!“ Und die Schmetterlinge haben auch ihre[…]

Das Christkind antwortet auf Weihnachtspost

Die Schmetterlinge Darfo, Martha, Sonja und Johnny rieben sich die Händchen – auf „Nummer sicher“ gehen war angesagt. Neben ihren guten Kontakten zum Weihnachtsmann hielten sie sich lieber noch ein zweites As im Ärmel … … der Brief geht morgen mit der Post raus … … mal schauen,[…]

Ein Vulkan kann sehr gefährlich sein

Wenn ein Vulkan ausbricht, dann gibt es die magischsten Retter. Loaloao stand ängstlich zwischen den Häusern. Die Hitze drückte alles nach unten – auch die beiden Schmetterlinge Darfo und Sonja, die mit rußschwarzen Gesichtchen mühevoll neben ihr flogen. Sie waren hier auf den Philippinen … und halfen, die[…]

Ein feuchter Darfo kann für gute Lacher sorgen

Feuchter Darfo: Man nehme seinen Zeigefinger, lutsche ihn einmal ab und stecke ihn seinem Freund oder seiner Freundin ins Ohr. Reaktionen bei Menschen und Schmetterlingen sind immer unterschiedlich… Hinweis: Bei Müttern wirds ganz schlimm. Das ist Profi-Level    

Einem Igel kann man im Winter auch helfen

Igel mögen es im Winter kuschelig warm – in ihrem Nest. Alarmstufe rot: Darfo, Sonja und Martha waren ganz aus dem Häuschen, als sie Igel Klackklacks Stachel noch um diese Jahreszeit durch die Gegend wandern sahen. Anscheinend war der tierische Immobilienmarkt vollständig überlastet. Unter jedem Laubhaufen, in jedem[…]

NASA und Inder haben Wasser auf dem Mond gefunden

Sie haben Wasser auf dem Mond nachgewiesen. Überraschend? Eher nicht. „Okay! Wer von euch war das???“, wollte Schmetterlingskriegerin Sonja von den Jungs vor ihr wissen. Laaaangsam hoben Darfo und Johnny die Ärmchen. Wir waren das beide. Darfo tippelte ungeduldig mit dem Füßchen rum, Johnny schaute schräg hoch in[…]

Als Astronautin zum Mars reisen, das wäre schön

Als Astronautin die erste Frau auf dem Mars sein – ist das nicht ein Traum? „Bist du unter 1,85 Meter?“, wollte Schmetterling Darfo skeptisch von der kleinen Svenja (5) wissen. Verzückt riss sie die Augen auf und nickte. Ihre Bäckchen wurden ein wenig rot. Das Bewerbungsgespräch lief prima. Beide[…]

Es gibt eine Ameise., die ist voll krass drauf

Es gibt eine Ameise, die kann mit 64 Metern pro Sekunde zubeißen. Schmetterling Dafo saß auf dem Blatt, hielt zitternd eine dampfende Tasse Tee in der Hand und wurde von Schmetterlingskriegerin Sonja beruhigt. „Die Natur bringt die schönsten Lebewesen auf die Welt. Auch wenn einige darunter dir ziemliche[…]

Ein Nashornbaby braucht viel Milch, um groß und stark zu werden

Ein Nashornbaby braucht viel Zuneigung und Liebe – auch wenn dies von einem anderen Planeten kommt. Die Pfleger im Münsteraner Zoo staunten nicht schlecht, als sie die „Präsente“ der Schmetterlinge Darfo, Sonja, Martha und Johnny sahen. Sie hatten ihren Gast nachts besucht, sie gestreichelt und beruhigt. „Deine Mami[…]

Am Euter der Kuh gibt es immer was Frisches

Am Euter der Kuh sollst Du Dich laben. Die Schmetterlinge Darfo und Johnny standen direkt unter dem Euter der Kuh von Bauer Meier-Meyer in Bösinghoven, hielten zwei Gläser mit Strohhalm in der Hand und warteten. Dumdidum. Leicht bewegte sich das Tier, aber Angst, sie könnte auf sie rauftreten, hatten die[…]

Die Lehrerin am Städtischen Meerbusch Gymnasium spürte, ahnte, dass hier in der neuen 5a was nicht stimmte. Sie war neu und konnte nicht wissen, dass dieses Klassenzimmer früher auch Superheld Sebastian Feuerstiel aus Strümp beherbergte, der nun auf fremden Planeten gegen das Böse zog. Ursprünglich fanden die Schmetterlinge[…]

Kannst Du das Ritter-Rätsel lösen?

Ein Ritter-Rätsel für schlaue Köpfe. Ein Ritter sollte im Auftrag seines Königs in eine fremde Burg eindringen. Dazu musste er aber den Wachen am Burgtor die richtige Parole nennen, die er leider noch nicht wusste. Er legte sich also nahe des Tores versteckt in einem Busch auf die[…]

Banker oder Pirat - was soll man im Leben werden?

„Ich werde später Banker oder Pirat“, sagte die siebenjährige Kathi in Sachsenhausen. Sofort verschluckte sich Schmetterlingskriegerin Sonja an ihrem Tee. „Wieso das denn?“ „Na, Papa sagt, dass das besser ist als Lotto. Die Wahrscheinlichkeit als Niete dort Millionen-Boni zu bekommen, ist einfach besser. Ein normal arbeitender Mensch ist gar nicht in[…]