Liebespärchen sollte man nicht trennen.

Liebespärchen getrennt: Langsam beschleicht einen das Gefühl, dass Tiere die besseren Menschen sind. … Schockiert, aber gleichzeitg glücklich blickten die Schmetterlinge drein. Sie wussten bereits, dass menschliche Politiker „PlimmPlimm“ waren. In Polen hatte dies nun eine Politikerin in einem Zoo unter Beweis gestellt. „Oh, Schmetterling“, haute sich da[…]

Am Weltkindertag sollten Erwachsene einmal in sich gehen.

Beim Weltkindertag sollten Erwachsene dran denken: Kinder sollten frei fliegen können wie Schmetterlinge. … Sie sind das Beste, was der Menschheit Tag für Tag passieren kann: Kinder. Sie sind die Reinheit, die Wahrheit, der Sinn des Lebens. Sie sind Lebensfreude, Entdecker, Könige. Sie sind Kumpanen, Brüder und Schwestern[…]

Die Gehirnförderung von Kindern sollte früh beginnen.

Gehirnförderung von Kindern beginnt schon in frühen Jahren. Mütter können vielleicht auch was dazu beitragen. Bei Märchenwesen funktionierts – bestimmt. … Tröööt, Klimper, Tschingderassabum: Mal wurde hier die Geige gespielt, dann dort am Kontrabass gezupft. Gelegentlich trötete sie mit der Trompete, hüpfte gleichzeitig auf den Klaviertasten zu ihrer[…]

Die Zähne von Frauen sagen einiges aus.

In jungen Jahren haben Frauen noch ungefähr genauso viele Zähne wie Männer. Später verändert sich das. … „Hast Du eigentlich schon einmal einem Fisch nach dem Laichen in den Mund geschaut?“, kratzte sich Schmetterlingsmacho Johnny das Köpfchen und schaute Sonja an. Die verdrehte die Augen. Was kam denn[…]

Rot macht Frauen sexy und Männer willig.

Frauen, die Rot tragen, wirken wesentlich attraktiver – und lassen die Damen um sie herum eifersüchtig werden. Und das gilt nicht nur für Menschen. … Sie nahm den roten Lippenstift in die Hand, legte ihn schnell wieder hin. Nahm ihn in die Hand – und wieder weg. Nehmen,[…]

Adoption unter Tieren kann so wunderschön sein.

Die Adoption einer Storchenfamilie ist wunderschön. Doch in St. Peter-Ording geht es noch besser: Dort hat ein einziger Weißstorch die Rolle von Mutter und Vater übernommen – und das gleich für 18 Küken.   … Bratkartoffeln mit Kohlrabi, Spaghetti Carbonara plus Schoko-Sauce, dicke Rindersteaks im Erdbeer-Honig-Mantel – überall aus[…]

Jeder braucht mal hin und wieder einen Zwischenknutsch.

Schmetterlingslexikon – Zwischenknutsch, der: Substantiv, maskulin; Das ist der Knutsch nach dem letzten und vor dem nächsten. Bsp.: Martha und Darfo hocken auf einer Blume und betrachten die fleißgen Bienen. „Zwischeknuuuuuutsch!!!“, ruft das Schmetterlingsmädchen auf einmal. Sofort dreht sich Darfo um, gibt ihr einen schnellen dicken Knuuuuutsch (Schmatz,[…]

Liebe ist Liebe: stärker als Sturm und Feind.

… Vertrauen, Vertrauen, ja, Vertrauen, darauf können Schmetterlinge bauen. Denn sind sie in Deinem Herzen fein, schläfst Du nachts wie ein Stein. Kannst Du dann noch Geborgenheit spürn, darfst Du Dich sicher fühln, das, was ist, wird härter sein, als so mancher Sturm und Feind. Gehst Du nun[…]

Das ist ein wunderschöner Weltraumnebel, den das Hubbel-Teleskop aufgenommen hat.

Wunderschön – und echt: Diesen Nebel hat das Hubbel-Teleskop aufgenommen. Foto: NASA, Hubble Space Telescope, ESA „Es gibt doch noch Dinge, die sind so schön, dass man eigentlich nicht glaubt, dass sie wahr sind“, schwärmte Schmetterlingsmädchen Martha verträumt beim Blick durch ihr Teleskop – reagierte dann aber leicht[…]

Babys schreien nachts, damit Mama keinen Sex hat.

Ganz schön schlau: Babys halten ihre Eltern nachts wach, damit sie beim Storch keine weitere Bestellung aufgeben können. … Babys sorgen dafür, dass der Storch vorerst nicht wieder zu Mama kommt. Mit einem ausgeklügelten Trick verhindern sie, dass ihre Eltern keine weitere Bestellung aufgeben können. „Hihihi“, mussten die[…]

Schmetterlingsmädchen Martha sieht Sonnentage voraus.

… Der Sommer hat den Frühling, der eigentlich noch ein Winter ist, in der Hand. Verwunderlich, würden Menschen sagen – Märchenwesen nicht. Schmetterlingswetterexpertin Martha stand dem Reporter des größten fiktiven Nachrichtenjournals Tratsch-Gewitter-und-Schwaffelei Rede und Antwort über die Aussichten für die kommenden Tage: Reporter (Darfo): Sehr geehrte Dame, darf[…]

Beim Weltfrauentag werden die Damen so richtig märchenhaft verwöhnt.

Der Weltfrauentag in der Märchenwelt ist einmalig – und wunderschön. … Die Sonne schien Martha zum ersten Mal in diesem Jahr schon beim Aufwachen voll ins Gesicht. Der Himmel war blau, die Luft wunderbar warm. Unten im Schmetterlingshaus hörte sie ein Gewusele und ein Gekrame, der Staubsauger flog[…]

Eine perfekte Beziehung geht auch mit Playstation.

Eine perfekte Beziehung geht auch mit Playstation. … Ein Mann, eine Playstation, eine Frau. Sie: „Wir sind total aufeinander eingespielt. Wenn ich sage, ich gehe jetzt in die Wanne, macht es im Wohnzimmer mehr oder weniger sofort Piiiiep …

Der Grünspecht ist ein potentes Kerlchen.

Der Grünspecht ist ein recht potentes Kerlchen. … „Schaut mal meine Loopings!“, rief Schmetterling Darfo und zischte vor ihren Köpfen umher. Mal links, mal rechts, seine Flügelfarben strahlten besonders toll. Aber er ging ihnen mittlerweile auf den Geist – und wie. Die Mädels Martha und Sonja hockten mit[…]