Weltfrauentag bei den Märchenwesen


Der Weltfrauentag in der Märchenwelt ist einmalig – und wunderschön.
… Die Sonne schien Martha zum ersten Mal in diesem Jahr schon beim Aufwachen voll ins Gesicht. Der Himmel war blau, die Luft wunderbar warm. Unten im Schmetterlingshaus hörte sie ein Gewusele und ein Gekrame, der Staubsauger flog immer wieder an, ab und zu erklang lediglich das Zerbrechen von Porzellan. „Hui“, schwang sie sich aus dem Bett. Was war denn da los?? Vor der Türe stand bereits Schmetterlingskriegerin Sonja – und lugte die Treppe hinunter. „Hier, das Bild ist für dich“, reichte sie Martha einen Gutschein rüber. „An alle Schmetterlingsmädchen – heute für Frauen alles kostenlos!“ Martha traute ihren Augen nicht, rieb sich ungläubig den Sandmännchensand heraus. „Das ist doch nicht dein Ernst, oder?“ Sogar Sonja konnte es nicht fassen. „Doch, ich denke schon – es ist so!“ Kaum hatte sie dies gesagt, tauchten die drei blauen Glühwürmchen auf, umschwirrten sie und sorgten noch einmal für Verwunderung. Sie trugen Butler-Outfits, mit weißen Handschuhen und weißen Tüchern über die Arme gehängt, hatten Körbe voll bunter Paradiesblüten dabei – und in ihrem Schlepptau war das bekannteste Grillen-Sinfonie-Orchester, das es auf der Erde gab. Sofort fingen sie an zu spielen. Dudeldudel. „Wow“, hauchte Martha, bei der zu jeder Bewegung die Piccolo-Flöte lauter zu spielen schien. Bei Sonja war es der Kontrabass. Martha drehte das Bild in ihrer Hand um. „Weltfrauentag in der Schmetterlingswelt“, stand da drauf. „Huiiiii“, hüpften die Schmetterlingsdamen die Treppe hinunter, das Grillen-Sinfonie-Orchester harmonisch scheppernd hinterher, die Butler warfen vor jeden ihrer Schritte die Paradiesblüten und öffneten ihnen alle Türen der Welt. Ja, so war es halt am Weltfrauentag, wenn man ein Schmetterlingsmädchen war …

 

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

One comment on “Weltfrauentag bei den Märchenwesen

  1. Das ist mal wieder eine wunderbare Story! 😀