Wahre Vorbereitungen für Karneval


Ein Kostüm für Karneval

Ein Kostüm für KarnevalWer an Karneval als Roboter gehen will, sollte vielleicht bedenken, dass das ein wenig zu geschmacklos ist.

… „Ich bin Millionär“, grinste Schmetterling Darfo, stand im Frack mit Zylinder da. Jetzt musste er nur noch die Sprüche üben. Unter den Menschen würde er an Karneval nicht auffallen, das war jetzt schon einmal klar. „Ich stelle Autos her, mit einem Verbrauch von einem Liter!“ Respektvoll nickten ihm Sonja, Martha und Johnny zu. Der saß. „Und ich bin verantwortlich für eine Arbeitslosenquote von unter drei Millionen!“ Hui, jetzt haute er aber einen raus. Es war schon fast nicht mehr zu erkennen, ob er Mensch oder Märchenwesen war. „Und es passieren täglich lediglich 3000 Einwanderer die Deutschen Grenzen!“ Einfach sprachlos, einfach sprachlos waren seine Zuschauer. Die Grenze zwischen Realität und Fiktion war verwischt – für immer und ewig. „Und Fracking schadet der Umwelt nicht!“ Boaah. „Wir müssen uns keine Sorgen um die Bienen machen!“ Mein lieber Scholli. „Die Europäische Union ist ein demokratisches Projekt!“ Holla, die Waldfee. „Wenn wir Menschen beschließen, dass wir den Klimawandel stoppen wollen, dann schaffen wir das auch!“ Ich schlach mich tot. Darfo lief zu Höchstform auf, er tänzelte vor seinen Freunden auf und ab. „Das Fernsehen hat nichts mit dem Verfall der Gesellschaft zu tun!“ Ich werd bekloppt. „Berliner Politik dient einzig und allein dem Wohl des Volkes!“ Ja, Kruxifix. „Robbie Williams kann singen!“ Hau den Lukas. Mit weit offenen Mündchen starrten Martha, Johnny und Sonja ihren Freund an. Er war ein ehrbarer Mensch, wie er im Buche stand, wie die Vorbilder auf der Erde es vorlebten. „Karneval kann kommen“, jubelten die Schmetterlinge. Aber Darfo hatte noch einen: „In fünf Jahren werden in Deutschland fünf Millionen Arbeitsplätze wegfallen, dank Roboter und der Digitalisierung!“ Quiiiiiiiietsch. Autsch. Stopp. Schockiert blickten Martha, Johnny und Sonja Darfo an. Der ahnte seinen Fauxpas – er sah seine Teilnahme an Karneval schon die Niagarafälle in Frankreich runterfallen. Sonja schüttelte das Köpfchen. „Nicht so, mein Freundchen, nicht so.“ Wenn er die Wahrheit unter den Menschen sagte, würde er sofort auffallen wie ein orange-grüner Tiger am Nordpol. So funktionieren die Menschen nicht – so funktioniert Karneval nicht …

guckst du n-tv

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.