Die Robbenjagd muss beendet werden

Bitte töte meine Familie und mich nicht. „Hilf, die Robbenjagd in Kanada zu beenden!“ … Wut, einfach entfesselte Wut kochte in den Schmetterlingen – und in allen Märchenwesen in diesem Universum. Und in einigen anderen auch. Die Subjekte der Empörung: die Kanadier. Der Grund: Es ist Frühjahr. „Und[…]

Tiere sind gerne high und betrunken

Ja, es stimmt: Tiere auf der Erde sind gerne mal so richtig high … … Unschuldig wie kleine Schäfchenwolken blickten die Schmetterlinge gen Himmel – sie hatten davon nichts gewusst, ehrlich! Jetzt hatten die Zweibeiner ein dunkles Geheimnis der Tierwelt gelüftet, besser, ein menschlicher Whistleblower hatte es verraten.[…]

Argentinischer Mob tötet Baby-Delfin

A rare dolphin died after beach-goers took it out of the water and snapped photos of it https://t.co/8KJqJfJmZK pic.twitter.com/WvUEWGb99Z — CNN (@CNN) February 18, 2016 … Weihnachtsgeschenke? „Gestrichen!“ Wirtschaftlicher Wachstum? „Gestrichen!!“ Tourismus-Ziel Argentinien? „Gestrichen!!!“ Mit knalleroten Köpfchen hockten die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny da zum Kriegsrat[…]

Luftaufnahmen von Schafen

… Da schlummerten die Schmetterlinge mit Zuckerwatte und Schokoflecken auf den Bäuchlein friedlich auf der Couch ein. „Haaaach“, seufzte Schmetterlingsmädchen Martha verträumt. Das waren ja herrliche Aufnahmen – wie ein magisches Zauberspiel …

In Antarktika haben es Pinguine nicht leicht

In Antarktika sind bereits 150.000 von 160.000 einer Adelie-Pinguin-Kolonie verhungert – weil ihnen ein Eisberg den Zugang zum Meer versperrt. Wer wird die letzten 10.000 retten? … Totaler Total-Alarm im Schmetterlingshaus: „BiduBiduBidu!“ Rotes Warnlicht schwappte in kreisrunden Intervallen durch die Nacht, Martha, Darfo, Sonja und Johnny sprinteten hoch[…]

Anti-Aging-Geheimnis mit Ameisen gelüftet

Das Anti-Aging-Geheimnis könnte bald gelüftet werden. Forscher hatten nun eine Ameisenart im Visier, die nicht altert. Zumindest nicht bis zu ihrem Tod. Aber das war schon faszinierend genug.  … „Puuuuh“, atmeten die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny kräftig aus. Die Menschen hatten eine Spur – aber es[…]

Hund schnappt sich selbst den Schlitten

i have so much respect for this dog pic.twitter.com/Qp0GS4M1I4 — libby watson (@libbycwatson) January 26, 2016 … Verblüfft, voller Respekt schauten sich die Schmetterlinge das Video an: Der Hund überrumpelte den Schlittenfahrer, stieg dann selber auf – und entkam dann den Berg hinunter. Hund entert Schlitten! „Wow“, schlürften[…]

Die Größe des Gehirns ist wichtig

Große Gehirne können Probleme besser lösen als kleine. Das haben Wissenschaftler jetzt bewiesen. Und wer schafft am meisten? Schmetterlinge. Keine Frage. … Sie waren Meister-Einbrecher, Top-Spione, Könige der Unterwelt: Mit Stetoskopen bewaffnet standen die vier Dunkelwesen vor dem riesigen Tresor. Sie hatten in feinster Mission-Impossible-Manier Lichtschranken überwunden, hatten[…]

Die Seekuh soll Plastik aus dem Meer holen

Auf den Weltmeeren schwimmen Millionen Tonnen von Plastikmüll. Jeder kennt die Bilder der riesigen Inseln. Jetzt soll „Die Seekuh“ anfangen, wenigstens davon aus den Ozeanen rauszufischen. … Und wer ist’s gewesen? „Die Märchenwesen waren’s!“ Ruhe, Pause, Stille. „Ähm, nein, das war niemand von uns“, blickte Schmetterlingsmädchen Martha bedenklich[…]

Rekord bei Roter Liste gefährdeter Arten gezählt

Wusstest Du’s? Die Behörden von Mauritius haben begonnen, 18.000 seltene Maskaren-Flughunden zu töten. … Es liest sich wie das Horror-Szenario aus einem apokalyptischen Untergangsfilm. Aber es war real – und es geschah hier auf der Erde. Kopfschütteln. Mehr als das: Die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny waren[…]

Die Robben-Jagd muss verboten werden

Kurz vor Weihnachten war es geschafft: Norwegen streicht die Subventionen für die Robben-Jagd. … Klatsch, Klatsch, Klatsch, Klatsch – viermal schlugen vier kleine Patschehändchen zusammen. „Jawoll!“, hüpfte Martha sofort los, umarmte Schmetterlingfreund Darfo. „Wer oder was hat es geschafft?“ Big Mama Sonja wollte natürlich sofort wissen, wie es[…]

Das Entwicklungsministerium finanziert die Großwildjagd

… „Unser politischer Support, unsere Unterstützung ist phänomnal!“ Tote Löwen, tote Nilpferde, tote Zebras. Kotzen, Kotzen, Kotzen. Martha und Darfo lagen bereits ohnmächtig auf dem Boden, Sonja und Johnny überlegten bereits, wie sie als bewaffnete Märchenwesen diese Gegend von dem Bösen befreien würden. Gemeint war der Sango Park[…]

Der Hexensabbat ist vorbei

Der Hexensabbat ist vorbei – die Welt ist nicht untergegangen. Zeit dafür, dass Menschen einfach einmal anfangen umzudenken. … Es war vorbei – die Welt war nicht untergegangen: Die Schmetterlinge Martha, Darfo, Sonja und Johnny atmeten durch. Heute, oder für manch andere ein wenig früher, war der Hexensabbat[…]

New York rettet vorbildlich Vögel

New York geht als gutes Beispiel voran: In städtischen Gebäuden wird nachts das Licht ausgeschaltet – um Vögel zu schützen. Hoffentlich machen das auch die, die in privater Hand sind. Weltweit.   … Die Schmetterlinge atmeten durch. „Puuuuuuh“, waren sie erleichtert. Das war zwar nur ein Anfang, aber[…]