„Die größten Menschen sind jene, die anderen Hoffnung geben können.“ von Jean Jaurès

„Hunde“ verstehen Menschen besser als gedacht. Das haben Wissenschafler jetzt (nochmal) herausgefunden. … „Sitz!“, und schon hockte er sich hin. „Lieg!“, und schon war er platt wie eine Flunder. „Hol Mama die Zuckerwatte mit doppelten Schokoguss, Erdbeer-Eisbeilage, heißen Kirschen bei 65 Grad mit Krokant und frischen Waffeln, magische[…]

Einfach die Regenschirme aufspannen, wenn wieder nackte Menschen vom Himmel fallen. Jetzt ist anscheinend Saison. … Die schwarze Binde war um die Augen gebunden, Schmetterlingsmädchen Martha konnte nichts sehen. Und das war auch gut so. Sie tastete sich zum Kühlschrank durch, nahm sich eine Zuckerwatte raus, und tippelte[…]

Die Frauenquote ist bei den Märchenwesen schon längst Realität. … Schmetterlingsmädchen Martha und Schmetterlingskriegerin Sonja schauten sich um – und sahen exakt zwei Jungs: Darfo und Johnny. „Der eine hat aber recht viele weibliche Hormone“, kicherte Sonja und fing direkt an zu rechnen. „Das nenne ich dann mal[…]

Hochleistungssportler achten mehr auf ihren Körper als auf ihre Zähne. Es gibt auch welche, die achten auf beides nicht. Märchenwesen haben zum Glück weder mit ihren Körpern, noch mit ihren Zähnen Probleme – trotz enormen Zuckerkonsums. Ehrlich!   … Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Millionenschweren Fußballspielern[…]

In einem sibirischen Krater könnten Außerirdische zugange gewesen sein. Das steht jetzt außer Frage. … Nervös lief Schmetterlingskriegerin Sonja auf und ab. Schweißperlen auf der Stirn: Hoffentlich hatten ihre Mit-Schmetterlinge daran gedacht, die Zuckerwattespuren zu beseitigen. Dass die Menschen bei ihren Untersuchungen Methan finden würden, hatte sich nicht[…]

Interpol jagt jetzt die schlimmsten Umweltverbrecher der Welt. Aus den Parlamenten haben sie aber noch niemanden abgeführt, auch Lobbyisten und Milliardäre sind einfach nicht auf die „Most Wanted Liste“ gesetzt worden. … Interpol hat jetzt eine „Most Wanted Liste“ der schlimmsten Umweltverbrecher der Welt herausgegeben. Besonders auffällig dabei:[…]

„Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben.“ von Eleanor Roosevelt

Die Arecibo-Observatorium-Nachrichtkam kam an. Und die Außerirdischen haben geantwortet. … Die Musik erfüllte das Schmetterlingshaus, die fünf Stühle waren gestellt: Die Aspiranten rannten und rannten – bis der Sound entschwand. Zack, Tack, Zack, Tack, Zack, Tack. Und sie saßen. Die Verliererin: Schmetterlingsmädchen Martha. „Mist“, grummelte sie mit einer[…]

Spitzenreiter bei Peinlichkeit sind vor den Schmetterlingen immer noch die USA. Was die im „echten“ Leben so alles anstellen – da kann sogar die Kreativität von Hollywood-Schreibern nicht mithalten. … Was ist die peinlichste oder dämlichste Situation für Schmetterlinge? „Hmmmm“, grübelte Schmetterlingsmacho Johnny. Darfo kratzte sich das Köpfchen,[…]

„Kein Wunder, dass Deutschland das beliebteste Land der Welt ist.“ … Die Schmetterlinge grummelten sauer: Deutschland ist das beliebteste Land der Welt. Nach einer neuer Studie haben die Germanen die USA von Rang eins verdrängt. Offiziell hieß es: „Dazu hätten neben der sportlichen Spitzenleistung auch die politische Führungsrolle[…]

Beantworte eine einfache Frage – und ein Exemplar der Weihnachtsgeschichten könnte dein sein. Auch die englische Version ist mit im Topf. „Sollen wir das wirklich machen?“, wurde Schmetterlingsmädchen Martha knallrot. Das Glöckchen der rosa-grünen Zipfelmütze auf dem Kopf klimperte nervös, flugs gab Darfo Martha einen dicken Schmatzer auf[…]

… Tausende Kraniche überflogen Meerbusch. In Lank-Latum, Strümp und Osterath wurden sie gesehen, sogar die Schmetterlinge waren ganz baff. „Also, mit so vielen habe ich dann doch nicht gerechnet“, kratzte sich Schmetterlingsmacho Johnny das Köpfchen. Sonja schaute ihn, dann Darfo, dann Martha an. Letztgenannte war hellauf begeistert. „Ich[…]