Ob C2019/Q4 Oumuamua ist, ist ungewiss.
13. September 2019

Ist das interstellare Objekt C/2019 Q4 vielleicht Oumuamua? Einiges deutet darauf hin. Und das wäre der Kracher. … Der Fernseher flackerte, der Kamin knisterte, Zuckerwatte wurde tonnenweise gefuttert. Knirsch, Knirsch, Knirsch. Martha, Darfo, Sonja und Einhorn Pinki hockten auf der Couch, machten es sich so richtig gemütlich. Viel hatten sie in letzter Zeit geschafft, viel…

6. Juni 2016

Am 21. Juni wird ein Raumschiff die Erde verlassen – und auch wiederkommen. Das ist jetzt klar. … Die grünen Berge ragten in die Höhe, dazwischen liefen kleine Flüße an ihren Füßen entlang. Es war heiß, feucht, es war der Dschungel von Guilin. Dunkelheit legte sich gerade über den Planeten, ganz China schien sich ebenfalls…

16. Oktober 2015

Sie gehen davon aus, dass es eine Mega-Zivilisation 1.500 Lichtjahre entfernt gibt. Okay? Eine fremde Zivilisation Starten wir direkt: “”Wir haben so etwas noch nie gesehen”, sagte Tabetha Boyajian, Astronomin an der Yale-Universität dem Magazin “Atlantic”, heißt es da. Um was es da geht? Ja, das wird anscheinend die komplette Menschheit aufwirbeln – wenn es…

23. Juli 2015

Die NASA hat es wieder geschafft: Kepler 452b, braucht 385 Tage um seine Sonne, ist um 60 Prozent größer als die Erde – und könnte Leben hervorgebracht haben. Und besser noch: Er ist mit sechs Milliarden Jahren älter als die Erde. Fangt mal an zu denken. Foto: NASA Ames/W. Stenzel … Die Schmetterlinge liefen nervös…

15. November 2014

Die Arecibo-Observatorium-Nachrichtkam kam an. Und die Außerirdischen haben geantwortet. … Die Musik erfüllte das Schmetterlingshaus, die fünf Stühle waren gestellt: Die Aspiranten rannten und rannten – bis der Sound entschwand. Zack, Tack, Zack, Tack, Zack, Tack. Und sie saßen. Die Verliererin: Schmetterlingsmädchen Martha. “Mist”, grummelte sie mit einer Träne im Auge, das hatte sie jetzt…

Ufo-Alarm in China. Und wie es dazu kommen konnte.
6. Oktober 2010

Ufo-Alarm in China. Und alle drehen durch. Naja, fast alle. Bild: von macrovector auf Freepik “Okay! Wer wars???” Freudig hoben Martha, Darfo und Johnny die Händchen. “Ach, nee … war ja auch anders nicht zu erwarten”, machte Big-Mama Sonja noch einen auf sauer, dann verwandelte sich ihr Mündchen in ein Grinsen. “Habt ihr das Schiff…

7. Mai 2010

Die Voyager der NASA hat ein klitzekleines Problem. Einfluss von Märchenwesen? Nicht ausgeschlossen. Foto: NASA “Die Voyager 2 sendet ihre Nachrichten in einem Datenformat, dass die Menschheit nicht kennt”, kicherte Schmetterlingskriegerin Sonja und schaute auf ihre drei vor dem TV hockenden Unschuldsengel. Seit 33 Jahren düst die Sonde nun durch das Weltall und befindet sich…