Unheimlich: Weiße Explosion auf Ceres


Auf Ceres hat es eine weiße Explosion gegeben.

Auf dem Zwergplaneten Ceres hat es eine mysteriöse Explosion gegeben. Foto: NASA/JPL Caltech/UCLA/MPS/DLR/IDA

… Schmetterlingskriegerin Sonja war skeptisch. Das sah doch ganz wie eine Zuckerwatte-Explosion wie bei einem Candy-Floss-Burning-Man-Event aus? „Sagt mal, hab ihr jüngst ein Zuckerflash-Festival irgendwo im Universum veranstaltet?“, wollte Sonja sofort wutentbrannt wissen. Martha, Darfo und Sonja schauten schockiert auf.  „Vielleicht auf dem Zwergplaneten Ceres? Schön heimlich und abgelegen, würde niemand finden????“ (In der Lücke zwischen Mars und Jupiter gelegen). Woher wusste sie das denn jetzt schon wieder? „Naaaain?“, taten sie unschuldig wie Schäfchenwolken. Zu unschuldig! Aha! „Oh, Schmetterling!!!“ Sonja wusste wirklich nicht mehr, was sie machen sollte. „Wie viele Märchenwesen waren bei der Party dabei?“ Darfo schaute Martha an, diese wiederum Johnny. Sie hatte uns am Arsch. „Hmmm, vielleicht … 50.000?“ „Oh, Gott“, sackten ihre Flügelchen zusammen. Das erklärte alles. Exponential zur Zahl der Teilnehmer wurde der Candy-Floss-Burning-Man in seiner Größe gestaltet. Das heißt: Je mehr Besucher zu dem Zuckerwatte-Flash-Festival erschienen, desto größer wurde auch der Candy-Floss-Burning-Man. Und wenn Martha, Darfo und Johnny angaben, dass nur „50.000“ dagewesen seien, dann durfte der klare Verstand davon ausgehen, dass die drei Schmetterlinge rund eine Million von Märchenwesen und anderen Lebewesen aus diesem und wahrscheinlich auch aus anderen Universen zusammengetrieben hatten. Denn genau das war es, was die NASA beobachtet hatte. Auf dem Zwergplaneten Ceres war eine Explosion aufgenommen worden. Die NASA-Sonde Morgenröte (NASA spacecraft Dawn) hatte die ungewöhnlichen Bilder gemacht. Zum Glück standen die irdischen Wissenschaftler nun vor einem Rätsel. Es würde noch Jahrzehnte dauern, bis die Menschen dorthin ein Raumschiff entsenden konnten, um Ceres zu untersuchen. „Und bis dahin habt ihr alle Spuren verwischt!!! Ist das klar???“ „Jaaa“, antworteten Martha, Darfo und Johnny mit gesenkten Häuptern. Menschen und ihr Forscherdrang konnten für Aufräum-Schlampen eine echte Last sein. „Menno“, schmollten die kleinen Racker, schnappten sich Putzlappen, Besen und Eimer und watschelten angenervt Richtung Raumschiff …

guckst du iflscience

 

 

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.