Licht auf dem Mars fotografiert


Der Mars Rover hat ein Bild zur Erde gesendet, auf dem deutlich ein Leuchten zu erkennen ist. Wer hat da wohl wieder einmal vergessen, das Licht auszumachen? Foto: NASA/JPL-Caltech

… „Und wer von euch hat vergessen, das Lagerfeuerlicht wieder auszumachen?“, marschierte Schmetterlingskriegerin Sonja wütend mit dem Bildmaterial ins Wohnzimmer hinein. Martha, Darfo und Johnny gammelten in ihren Schäfchenwolkenwolle-Kuscheldecken auf der Couch herum, knabberten Zuckerwatte, schlürften Erdbeerinha und schauten TV. Knirsch, Schlürf, Knirsch. „He?“, kams von der Truppe gelangweilt, niemand blickte auf. Unverschämtheit! Richtig angesäuert stellte sich Sonja vor sie breitbeinig hin, versperrte ihnen die Sicht zur Glotze und hielt ihnen die Aufnahmen vor die Nase. „Wer von euch hat vergessen, das Lagerlicht wieder auszumachen???“ Mürrisch widmeten sich die drei Freunde dem heiklen Material. „Ihr ward doch gestern Nacht zu einer Mars-Lagerfeuer-Party mit Spaß-im-Doppel-Pack-Garantie, oder? Das waren eure Worte!!!“ Martha, Darfo und Sonja wurden ein wenig unruhig. Sie wussten, dass die Zweibeiner mit dem Mars Rover da oben rumgurkten. Aber sie waren doch eigentlich genau auf der anderen Seite des Mars gewesen? Waren sie nicht? Auf dem Foto, das der Mars Rover Curiosity nun zur Erde an die NASA gefunkt hatte, war das Leuchten im Hintergrund deutlich zu erkennen. Martha, Darfo und Sonja schauten sich peinlich berührt an. Sie waren aber auch mal wieder Schusselchen gewesen. „Uuuuuups …

Leave a comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.